Texas Bowl bleibt in Texas

QB Kellen Mond In Houston hat Texas A&M den Texas Bowl gegen Oklahoma State mit 24:21 gewonnen, schließt aber die Saison mit zwiespältigen Gefühlen ab. Auch wenn ihr QB Kellen Mond drei Touchdowns warf, für 117 Yards lief, das wichtige 21:14 im vierten Viertel nach einem 65 Yards Rush scorte, dabei diverse Tackleversuche überwand und letztlich 24 Punkte ohne Unterbrechung generierte, so erwischte er doch einen miserablen Start.

Mond fumbelte zweimal in der Frühphase des Texas Bowls und Oklahoma State nutzte diese kapitalen Fehler aus, um mit 14:0 in Führung zu gehen. Ein dritter Fumble im zweiten Viertel blieb immerhin folgenlos und die Aggies gewannen an Stabilität. Nach einem zehn Yard Touchdown Pass auf Jhamon Ausbon glich Texas A&M zum 14:14 aus und ein Cowboy Field-Goal-Versuch segelte zu weit links an den Torstangen vorbei, so dass OSU die Chance verpasste, erneut in Führung zu gehen. So trumpfte Texas A&M im dritten und vierten Viertel kräftig auf und ließ sich seinen Bowlgewinn nicht mehr aus den Händen nehmen. Selbst das 21:14 aus Sicht der Aggies, dass Braydon Johnson nach einem fünf Yard Pass von Dru Brown fing, sollte nicht mehr ausreichen, um das Spiel noch zu Gunsten von OSU zu drehen. Der folgende Onside Kick sollte von den Cowboys nicht gesichert werden.

Schlüter - 28.12.2019

QB Kellen Mond

QB Kellen Mond (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtFotoshow Texas A&M Aggies - Oklahoma State Cowboys (Getty Images)mehr News Oklahoma State Cowboyswww.okstate.commehr News Texas A&M Aggieswww.aggieathletics.comSpielplan/Tabellen Oklahoma State CowboysSpielplan/Tabellen Texas A&M Aggies
Booking.com
Texas A&M Aggies
MAC
NCAA FCS
Heute vor zehn Jahren
American Athletic
Von AFL bis NFL Europe
Rhein FireEs dauerte ein paar Jahre, aber dann erreichte mit Rhein Fire wenigstens ein anderes Team in Sachen Zuschauerinteresse, Medienpräsenz und Vermarktbarkeit das Niveau der Frankfurt Galaxy. Das war vor allem ein Verdienst von Alexander Leibkind, der 1996 den Posten des General Managers von Oliver Luck übernahm. Der gebürtige Münchner, der 2006 nach einem Herzinfarkt im Alter von nur 54 Jahren verstarb, schaffte es, sein Team mit Ideen, die zum Teil belächelt oder mit Kopfschütteln bedacht wurden, in Düsseldorf immer wieder ins Gespräch zu bringen. "Ich muss dieses Stadion voll bekommen oder...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE