Foster gesperrt

Reuben Foster darf erst im dritten Spiel eingreifenReuben Foster, die Nachwuchshoffnung auf der Linebacker-Position, wurde von der NFL für die ersten beiden Spiele der Saison gesperrt. Er darf aber mit dem Team weiter trainieren und die Vorbereitung bestreiten.

Foster kam nach der letzten Saison mehrfach mit dem Gesetz in Konflikt. Zuerst wurde er in Alabama mit Marihuana erwischt, was in Kalifornien legal wäre aber in Alabama verboten. Dann wurde er von seiner Ex-Freundin wegen häuslicher Gewalt angezeigt, welches sich als dreiste Lüge ihrerseits herausstellte. In Folge der Anzeige wurde aber in seinem Haus eine illegale Schusswaffe festgestellt, die wiederum in Alabama legal wäre.

Er kam in beiden Verfahren mit einem blauen Auge davon, er belegte in Alabama einen Kurs und in Kalifornien muss er 232 Stunden gemeinnützige Arbeit erfüllen. Auch die Sperre mit den Spielen gegen die Detroit Lions und Minnesota Vikings zum Auftakt der Saison hätte höher ausfallen können.

Foster zeigte sich reumütig und wolle aus seinen Fehlern lernen. Er bedankte sich nochmals bei den 49ers und dem Front Office, welche ihn trotz der schwerwiegenden Anschuldigungen seiner Ex-Freundin nicht fallen gelassen haben.

Kavalirek - 05.07.2018

Reuben Foster darf erst im dritten Spiel eingreifen

Reuben Foster darf erst im dritten Spiel eingreifen (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News San Francisco 49erswww.sf49ers.comSpielplan/Tabellen San Francisco 49ersOpponents Map San Francisco 49ersfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
San Francisco 49ers

Spiele San Francisco 49ers

09.09.

Minnesota Vikings - San Francisco 49ers

24

:

16

16.09.

San Francisco 49ers - Detroit Lions

30

:

27

23.09.

Kansas City Chiefs - San Francisco 49ers

38

:

27

30.09.

Los Angeles Chargers - San Francisco 49ers

29

:

27

07.10.

San Francisco 49ers - Arizona Cardinals

18

:

28

16.10.

Green Bay Packers - San Francisco 49ers

33

:

30

22.10.

San Francisco 49ers - Los Angeles Rams

10

:

39

28.10.

Arizona Cardinals - San Francisco 49ers

18

:

15

02.11.

San Francisco 49ers - Oakland Raiders

34

:

3

13.11.

San Francisco 49ers - New York Giants

23

:

27

25.11.

Tampa Bay Buccaneers - San Francisco 49ers

27

:

9

02.12.

Seattle Seahawks - San Francisco 49ers

43

:

16

09.12.

San Francisco 49ers - Denver Broncos

20

:

14

16.12.

San Francisco 49ers - Seattle Seahawks

22:05 Uhr

23.12.

San Francisco 49ers - Chicago Bears

22:05 Uhr

30.12.

Los Angeles Rams - San Francisco 49ers

22:25 Uhr

Spielplan/Tabellen San Francisco 49ers
Los Angeles Rams

Buffalo Bills - Detroit Lions

56.2 % favorisieren die Buffalo Bills

San Francisco 49ers - Seattle Seahawks

58.7 % tippen auf die Seattle Seahawks

Atlanta Falcons - Arizona Cardinals

49.8 % favorisieren die Atlanta Falcons

Los Angeles Rams - Philadelphia Eagles

49.8 % glauben an den Sieg der Philadelphia Eagles

Los Angeles Rams
Los Angeles Rams
NFC West
NFC West
NFC South
NFC South
NFC North

NFL

football-aktuell Ranking

1

Chicago Bears

2

Los Angeles Rams

3

Kansas City Chiefs

4

New Orleans Saints

5

Los Angeles Chargers

6

Seattle Seahawks

7

New England Patriots

8

Dallas Cowboys

9

Houston Texans

10

Pittsburgh Steelers

Chicago Bears

New York Giants

New England Patriots

Seattle Seahawks

Detroit Lions

Los Angeles Rams

Washington Redskins

Pittsburgh Steelers

Kansas City Chiefs

Atlanta Falcons

zum Ranking vom 11.12.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE