RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Gleich gewonnen

Vor wenigen Tagen hatte Herzliya Hammer, letzte Neugründung der Israel Football League (IFL) seinen ersten Auftritt. Erster Gast im heimischen Holon Stadium waren die schon deutlich routinierteren Jerusalem Kings, die bereits seit der Saison 2008/2009 am Ligabetrieb teilnehmen. Doch zur allgemeinen Verwunderung löste der Newcomer die Aufgabe ausgesprochen souverän. Mit 38:8 wurden die Kings nach Hause geschickt.

Erstes Spiel - erster Sieg, was will man mehr? Entsprechend begeistert zeigte sich auch Spielertrainer Ady Totah: "Nur wenige Monate zurück hatten viele von unseren Spielern noch nicht einmal irgendwas über American Football gehört. Es ist schon absolut faszinierend, wie es uns gelungen ist, diese Jungs einzubinden und einen wunderbaren Teamgeist zu schaffen. Ich kann gar nicht beschreiben, wie gut ich mich im Moment fühle, ich hoffe jedenfalls, dass heute der erste schöne Tag von noch vielen die folgen werden ist."

Wittig - 19.11.2010

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

mehr News IFLwww.ifl.co.ilmehr News Jerusalem Kingsmehr News Ramat HaSharon Hammerswww.hammersfootball.comSpielplan/Tabellen IFLSpielplan/Tabellen Jerusalem KingsSpielplan/Tabellen Ramat HaSharon Hammers
Japan

Spiele Ramat HaSharon Hammers

04.04.

Ramat HaSharon Hammers - Jerusalem Lions

36

:

42

20.12.

Tel Aviv Pioneers - Ramat HaSharon Hammers

24

:

36

04.01.

Petah Tikva Troopers - Ramat HaSharon H.

24

:

56

10.01.

Ramat HaSharon Hammers - Haifa Underdogs

40

:

26

23.01.

Rehovot Silverbacks - Ramat HaSharon H.

14

:

52

30.01.

Judean Rebels - Ramat HaSharon Hammers

56

:

28

13.02.

Ramat HaSharon Hammers - Jerusalem Kings

30

:

32

21.02.

Ramat HaSharon H. - Nahariya N. Stars

70

:

6

08.03.

Beersheva Black Swarm - Ramat HaSharon H.

6

:

80

13.03.

Ramat HaSharon Hammers - Jerusalem Lions

40

:

34

22.03.

Ramat HaSharon H. - Tel Aviv/J.

20

:

0

Spielplan/Tabellen Ramat HaSharon Hammers
Asien
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
College
College
College
NFL
NFL