Giants fügen Vikings erste Niederlage zu

Kickoff Return von #1 Devonte Rohan Myles (Graz Giants)Die Thalheim Graz Giants gewannen in einem spannenden Spiel mit 14:13 gegen die AFC Vienna Vikings. Damit verloren die Vikings das erste Mal in dieser Saison in der AFL. Aufgrund des klaren Erfolges im Hinspiel (35:3) bleibt der direkte Vergleich aber bei den Wienern, die damit auch weiter die Tabellenspitze innehaben.

"Wir konnten unsere Defense in der zweiten Halbzeit anpassen und ließen keine Punkte mehr zu. Zwar hat auch unsere Offense keine Punkte gemacht, aber sie konnten sich zum Schluss das wichtige First Down holen, um zu gewinnen", so Thalheim Graz Giants Head Coach Michael Mattingly.

"Am Ende des Tages waren wir nicht consistent genug. Wir haben mehr Fehler gemacht als die Giants und deshalb haben wir dieses Spiel auch nicht genommen", so AFC Vienna Vikings Head Coach Benjamin Sobotka.

Die Giants starteten mit ihrer Offense und überraschten die Vikings gleich zu Beginn mit einem sensationellen Lauf von Quarterback Nic Visser. Dieser war es auch der später gleich im ersten Drive anschreiben konnte und die letzten Yards in die Endzone lief – der PAT von Max Haidvogl war gut 7:0. Die Vikings legten jedoch gleich nach. Nico Hrouda lief zum 7:6. Der im Nachhinein betrachtet spielentscheidende Extrapunktversuch war nicht gut und wurde geblockt.

Im zweiten Viertel gingen die Vienna Vikings durch einen Pass von Hrouda in die Endzone auf Eder zum ersten Mal in Führung. Diesmal saß auch der Extrapunkt von Dachsberger – 7:13. Die Giants legten nach und Julian Kapellari konnte einen Pass von Visser in der Endzone fangen. Auch der Extrapunkt von Haidvogl war gut – 14:13. Für Kapellari war es der erste Touchdown diese Saison – er war verletzungsbedingt noch vor Saisonstart ausgefallen.

In der zweiten Halbzeit fielen keine Punkte mehr. Beide Defenses hielten dicht. Eine von dem dänischen Import Kenneth Larsen-Ledet gefangene Interception brachte die Giants kurz mit weniger als zwei Minuten auf der Uhr nochmal in Ballbesitz. Visser erlief noch ein First Down. Die Giants gewannen mit 14:13 gegen die AFC Vienna Vikings und fügten ihnen die erste Niederlage der Saison zu.


Wittig - 09.06.2024

Kickoff Return von #1 Devonte Rohan Myles (Graz Giants)

Kickoff Return von #1 Devonte Rohan Myles (Graz Giants) (© GG/Marina Kunzfeld)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Graz Giantsgrazgiants.atmehr News Vienna Vikingswww.viennavikings.comSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Graz GiantsSpielplan/Tabellen Vienna VikingsOpponents Map Vienna Vikingsfootball-aktuell-Ranking Europa
Graz Giants

Spiele Graz Giants

17.03.

Graz Giants - Prague Black Panthers

15

:

7

23.03.

Mödling Rangers - Graz Giants

0

:

13

30.03.

Salzburg Ducks - Graz Giants

17

:

20

13.04.

Graz Giants - Tirol Raiders

49

:

21

27.04.

Graz Giants - Danube Dragons

28

:

7

04.05.

Vienna Vikings - Graz Giants

35

:

3

18.05.

Graz Giants - Telfs Patriots

64

:

0

25.05.

Telfs Patriots - Graz Giants

3

:

47

08.06.

Graz Giants - Vienna Vikings

14

:

13

15.06.

Prague Black Panthers - Graz Giants

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Graz Giants
Vienna Vikings
Mödling Rangers
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: