Vikings gewinnen auch im fünften Duell

Vikings Jordan BouahIn Woche zwei feiern die Vienna Vikings im "Battle of Austria" ihren zweiten Sieg dieser noch jungen ELF-Saison. In einer über lange Zeit ausgeglichenen Partie gewinnen sie gegen die Raiders Tirol mit 27-6 und bleiben somit in diesem Duell weiterhin ungeschlagen.

Die Mannschaft der Raiders erwischt den besseren Start in die Partie. Die Offensive rund um die beiden Running Backs Tobias Bonatti und Lukas Haslwanter setzt auf den Lauf und schafft es immer wieder, Yards und First Downs gegen die Defensive der Vikings zu erlaufen. Die Offensive Line der Raiders eröffnet immer wieder Wege durch die defensiven Linien der Wiener. So marschieren sie über das Feld und schaffen es, in beiden ihrer ersten Drives kurz vor der gegnerische Endzone zu landen. Die Raiders müssen sich jedoch mit zwei Field Goals begnügen und gehen dann "nur" mit sechs Punkten in Führung.

Bei den Vikings läuft es zu Beginn des Spiels nicht nach Plan. Quarterback Ben Holmes kann die Pässe über die Mitte nicht anbringen und auch auf das Running Game wird nicht all zu oft zurückgegriffen. Und...

Vikings Jordan Bouah

Vikings Jordan Bouah (© Foot Bowl / Lina Bollig)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Tirol Raiders
Vienna Vikings
Division 2
Heute vor 14 Jahren
Hanselmann erster MVP der EMDominic Hanselmann setzt sich gegen Gregor Kodella durchMit 9 gefangenen Pässen für 84 Yards und einem Touchdown wurde Deutschlands WR Dominic Hanselmann zum ersten MVP der EM 2010 gewählt. So war vor allem Hanselmanns Leistung in der ersten Halbzeit ausschlaggebend, denn nicht nur einmal hielt er die Angriffsversuche Deutschlands mit schon sechs gefangenen Pässen am Leben. Lange wurde Hanselmann eher kritisch von den Fans und...alles lesenMen in Black IITu felix Austria IIIRabot macht den Unterschied
ELF

Austria

football-aktuell Ranking

1

Vienna Vikings (AFL)

2

Graz Giants

3

Danube Dragons

4

Prague Black Panthers

5

Salzburg Ducks

6

Tirol Raiders (AFL)

7

Styrian Bears

8

St. Pölten Invaders

9

Mödling Rangers

10

Amstetten Thunder

St. Pölten Invaders

Ebenfurth Mustangs

Carnuntum Legionaries

Styrian Bears

Mödling Rangers

Amstetten Thunder

Schwaz Hammers

Mostviertel Bastards

Styrian Reavers

Carinthian Lions

zum Ranking vom 20.07.2024
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: