Pioneers erobern erste Punkte

Bielefelds Spielmacher Niklas Gorny konnte die erste Saisonniederlage nicht verhindern. 650 Zuschauer wollten auf dem Homefield der Hamburg Pioneers das erste GFL 2 Match in der Geschichte ihres Clubs sehen und erlebten einen 49:23 Heimerfolg gegen die Bielefeld Bulldogs. Die Gastgeber legten einen Start nach Maß hin. Bereits der erste Drive der Hamburger wurde von QB Raleigh Yeldell mit einem Touchdown-Pass auf Walter Ginder zur 7:0 Führung erfolgreich abgeschlossen. Die Bulldogs starteten nervöser und leisteten sich zunächst eine Reihe von Fehlpässen. Erst RB Jalen Deshon Starks sorgte zu Fuß für erste Raumgewinn der Gäste, die letztlich mit einem Field Goal auf 7:3 verkürzten. Das erste Viertel schlossen die Pios schließlich mit einem Touchdown-Pass von Marvin Loth auf Michel Manott ab und erhöhten auf 14:3.

Im zweiten Viertel sollten die Bielefelder ihre ersten Touchdowns erzielen, nach dem Hamburgs Cornerback George Moreno II einen Bielefelder Punt aufnahm und ihn zum 21:3 Zwischenstand returnierte. Die Gäste gaben sich allerdings nicht geschlagen und arbeiteten sich über das Feld. Das Duo QB Niklas Gorny und Jalen Deshon Starks arbeitete diesmal erfolgreicher und Starks sollte den verkürzenden rushing Touchdown zum 21:9 Zwischenstand erlaufen und im folgenden Bielefelder Angriffsversuch auch einen Pass zum 21:16 Pausenstand sicher catchen.

Nach dem Wiederanpfiff erhielt Bielefeld den Ball, wurde jedoch mit einem "3 and out" vom Platz geschickt. Die Pioneers Offense agierte erfolgreicher und produzierte im dritten Viertel 21 Punkte. So sorgte ein Lauf von Antony Ziebarth und ein Pass auf Tight End Glenn Piontek für viel Raumgewinn und dieser Drive wurde mit einem Touchdown-Pass auf Konstantin Buchholz zum 35:16 abgeschlossen. Bielefeld schlug postwendend durch Starks zurück, der auf 35:23 verkürzte und die Pioneers revanchierten sich anschließend mit einem Yeldell Pass auf Konstantin Buchholz zum vorentscheidenden 42:23 Zwischenstand. Im vierten Viertel setzte schließlich Malik-Noel Schachner mit einem langen Rush den Schlussstein der Partie und erreichte die Endzone zum 49:23 Endstand.

Schlüter - 27.05.2024

Bielefelds Spielmacher Niklas Gorny konnte die erste Saisonniederlage nicht verhindern.

Bielefelds Spielmacher Niklas Gorny konnte die erste Saisonniederlage nicht verhindern. (© Marcus Hirnschal)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFL 2www.gfl.infomehr News Bielefeld Bulldogswww.bielefeld-bulldogs.demehr News Hamburg Pioneerswww.hamburg-pioneers.deSpielplan/Tabellen GFL 2League Map GFL 2Spielplan/Tabellen Bielefeld BulldogsOpponents Map Bielefeld BulldogsSpielplan/Tabellen Hamburg PioneersOpponents Map Hamburg Pioneersfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Hamburg Pioneers

Spiele Hamburg Pioneers

25.05.

Hamburg Pioneers - Bielefeld Bulldogs

49

:

23

08.06.

Rostock Griffins - Hamburg Pioneers

40

:

14

15.06.

Hamburg Pioneers - Cottbus Crayfish

48

:

43

29.06.

Oldenburg Knights - Hamburg Pioneers

16:00 Uhr

06.07.

Hamburg Pioneers - Langenfeld Longhorns

16:00 Uhr

27.07.

Düsseldorf Panther - Hamburg Pioneers

16:00 Uhr

10.08.

Hamburg Pioneers - Lübeck Cougars

16:00 Uhr

17.08.

Langenfeld Longhorns - Hamburg Pioneers

16:00 Uhr

31.08.

Hamburg Pioneers - Rostock Griffins

16:00 Uhr

07.09.

Bielefeld Bulldogs - Hamburg Pioneers

18:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Hamburg Pioneers
Oldenburg Knights
Düsseldorf Panther
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: