Neue TV-Partner in Schlüsselmärkten

Kurz vor dem Start der Saison 2024 kündigt die European League of Football weitere hochkarätige Medienhäuser für die weltweite Live-Übertragung an. Während am Wochenende des 25./26. Mai die vierte Spielzeit startet, stehen die ersten Free-TV-Spiele für den deutschen Markt fest. Schon am ersten Spieltag gibt es ein Highlight auf ProSieben.

"Die European League of Football geht in ihre vierte Saison und zieht immer mehr Interesse aus der ganzen Welt auf sich. Die internationale Anziehungskraft zeigt den Erfolg, den wir bereits drei Jahre nach der Gründung erreicht haben", sagt Zeljko Karajica, Geschäftsführer der European League of Football. "Mit unseren TV-Partnern stellen wir unseren geliebten Sport auf noch breitere mediale Schultern!"

In Deutschland ist mit der Seven.One Entertainment Group ein renommiertes Medienunternehmen als TV-Partner an Bord und wird bereits das erste Spiel des Vorjahresfinalisten Stuttgart Surge auf dem Hauptsender ProSieben übertragen. Diese treffen am Sonntag, den 26. Mai, um 16.25 Uhr in der PreZero-Arena in Sinsheim auf die Munich Ravens. Eröffnet wird die ELF-Saison bei ProSiebenMaxx jedoch schon um 13 Uhr von 2023er Champion Rhein Fire und den Cologne Centurions aus dem Aachener Tivoli. Ein weiteres Spiel wird jeden Samstag über ran.de live abrufbar sein. Ab dem Halbfinale wird ProSieben alle Spiele auf dem Hauptsender übertragen. Alle Spiele der ELF sind zudem über Joyn+ verfügbar. Fans haben zusätzlich die Möglichkeit, alle Spiele über SportDeutschlandTV zu verfolgen.

Mit Österreich bietet ein weiterer Schlüsselmarkt der europaweiten Liga gleich zwei TV-Partnerschaften. Während PULS24 sein American Football-Programm für 2024 mit der Übertragung von ELF-Spielen der Vienna Vikings und Raiders Tirol zwischen Ende Mai und September live auf JOYN & PULS 24 erweitert, ist ein weiterer starker Medienpartner zusätzlich an Bord, welcher zeitnah verkündet wird.

beIN Sport ist ab diesem Jahr nicht nur stolzer Partner der NFL, sondern auch der European League of Football. Mit dieser strategischen Partnerschaft etabliert sich beIN Sports in Frankreich als die ultimative Anlaufstelle für Football-Fans und verdient sich den Titel "Home of Football". Fans können sich auf umfassende Berichterstattung, spannende Spiele und exklusive Inhalte freuen, die das Football-Erlebnis in Frankreich auf ein neues Niveau heben.

Während O2 Sport den Fans in der Tschechischen Republik und der Slowakei direkten Zugang zu den Spielen der Prague Lions bietet, ist Polsat der exklusive Partner für die Übertragung aller Panthers-Spiele in Polen. In der Schweiz überträgt TV24 in den nächsten drei Jahren alle Spiele mit Schweizer Beteiligung ebenfalls im Free-TV. Neben dem International Game der ELF im kroatischen Šibenik wird die beste Football-Liga Europas zukünftig auch auf dem restlichen Balkan verfügbar sein.

Weiter wurde in Spanien eine starke Partnerschaft mit LaLiga+ etabliert. Der in dieser Saison gestartete ELF 24/7 FAST Channel wird in der Saison 2024 auch erstmals in Spanien verfügbar sein. Darüber hinaus ist eine Expansion in die spanischsprachigen Märkte Latein- und Südamerikas geplant.

Auch globale Märkte werden stärker einbezogen. Eine Expansion in den US-amerikanischen Markt, die Türkei und Skandinavien befindet sich bereits in Vorbereitung.

Schlüter - 26.05.2024

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Deutschlandwww.afvd.demehr News ELFeuropeanleague.footballClub Map DeutschlandSpielplan/Tabellen ELFLeague Map ELFfootball-aktuell-Ranking Deutschlandfootball-aktuell-Ranking Europa
ELF

Aktuelle Spiele ELF

22.06.

Barcelona Dragons - Milano Seamen

18

:

27

22.06.

Helvetic Mercenaries - Raiders Tirol

10

:

33

22.06.

Munich Ravens - Stuttgart Surge

22

:

38

23.06.

Fehervar Enthroners - Panthers Wroclaw

12

:

44

23.06.

Prague Lions - Vienna Vikings

3

:

42

23.06.

Berlin Thunder - Rhein Fire

24

:

27

29.06.

Raiders Tirol - Barcelona Dragons

18:00 Uhr

29.06.

Vienna Vikings - Panthers Wroclaw

18:00 Uhr

29.06.

Milano Seamen - Fehervar Enthroners

19:00 Uhr

29.06.

Madrid Bravos - Rhein Fire

19:00 Uhr

30.06.

Stuttgart Surge - Helvetic Mercenaries

13:00 Uhr

30.06.

Paris Musketeers - Cologne Centurions

13:00 Uhr

30.06.

Prague Lions - Berlin Thunder

16:25 Uhr

30.06.

Frankfurt Galaxy - Hamburg Sea Devils

16:25 Uhr

Spielplan/Tabellen ELF
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: