Spiders verpatzen Saisonstart

Straubing Spiders Head Coach Fabian Vulic konnte mit dem Saisonstart nicht zufrieden sein.So hatte man sich bei den Straubing Spiders den Saisonauftakt nicht vorgestellt. Die Mannschaft von Head Coach Fabian Vulic kämpfte zwar tapfer musste sich aber überraschend deutlich mit 7:31 gegen die Munich Cowboys geschlagen geben.

"Wir hatten eine gute und solide Munich Cowboys Mannschaft als Gast. Wir sind nach der ersten Interception, die zum Touchdown geführt hat in ein mentales Loch gefallen. Das junge Team, das wir haben und auch in dieser Konstelation das erste mal zusammen gespielt hat, hatte dadurch Probleme dannach wieder in den Tritt zu kommen. Unsere Verteidigung hat einen guten Job gemacht und hatte in der zweiten Hälfte die Cowboys relativ gut unter Kontrolle. Jedoch hatten wir ein paar Stellungsschwierigkeiten bzw in der Zonenverteidigung. Auch hatten wir unsere Schwierigkeiten mit dem Laufspiel, aber an diesen Problemen wird die nächsten zwei Wochen gearbeitet und ich bin mir sicher, dass wir zusammen diese Probleme bewältigen können," so Vulic nach der Partie zur Leistung seines Teams.

Im ersten Drive gelang es den Spiders, bis kurz vor die Endzone der Cowboys zu gelangen. Durch einen Fehler verschafften sich die Cowboys einen Touchdown durch einen Pick Six. In der ersten Hälfte des Spiels ging für die Offense der Niederbayern nicht viel zusammen und das Ergebnis in der Halbzeit stand 21:0 fur die Cowboys.

Im dritten Quarter konnte sich die Offense der Spinnen mit einem langen Pass des Quarterbacks Luis Wittmann auf Tim Pabst den einzigen Touchdown im Spiel sichern. Durch einen Touchdown im vierten Quarter und ein Field Goald zehn Sekunden vor Spielende fixierten die Cowboys den Endstand auf 7:31

"Das war das erste Spiel der Saison, natürlich ist bei vielen jetzt ein großes Fragezeichen auf dem Kopf, da sich viele, inklusive mir, den Saisonstart anders vorgestellt haben. Jedoch gibt es in einem Spiel im American Football relativ selten ein unentschieden sondern meistens einen Gewinner und einen Verlierer. Daher ist die Chance sehr groß, dass man auch mal auf der Verliererseite steht. Trotz dem gestrigen Tag sind wir sehr zuversichtlich für die restliche Saison. Wir haben noch 10 Spiele vor uns, wo wir die Stärken unserer Mannschaft hervorheben werden. Es wird ein Rückspiel gegen die Cowboys geben und dann wird sich sicher zeigen, wer die Hausaufgaben besser gemacht hat", blickte Vulic trotz der Niederlage optimistisch in die Zukunft.

Wittig - 13.05.2024

Straubing Spiders Head Coach Fabian Vulic konnte mit dem Saisonstart nicht zufrieden sein.

Straubing Spiders Head Coach Fabian Vulic konnte mit dem Saisonstart nicht zufrieden sein. (© Straubing Spiders)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Munich Cowboyswww.munich-cowboys.demehr News Straubing Spiderswww.straubing-spiders.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Munich CowboysOpponents Map Munich CowboysSpielplan/Tabellen Straubing SpidersOpponents Map Straubing Spidersfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Straubing Spiders

Spiele Straubing Spiders

11.05.

Straubing Spiders - Munich Cowboys

7

:

31

25.05.

Straubing Spiders - Ravensburg Razorbacks

14

:

3

01.06.

Berlin Adler - Straubing Spiders

26

:

21

15.06.

Saarland Hurricanes - Straubing Spiders

12

:

40

30.06.

Allgäu Comets - Straubing Spiders

25

:

29

06.07.

Straubing Spiders - Schwäbisch H. Unic.

21

:

24

27.07.

Ravensburg Razorbacks - Straubing Spiders

18:00 Uhr

03.08.

Straubing Spiders - Paderborn Dolphins

17:00 Uhr

10.08.

Munich Cowboys - Straubing Spiders

16:00 Uhr

24.08.

Straubing Spiders - Allgäu Comets

19:00 Uhr

31.08.

Kirchdorf Wildcats - Straubing Spiders

16:00 Uhr

07.09.

Straubing Spiders - Saarland Hurricanes

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Straubing Spiders
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: