Black Panthers überrollen Patriots

#24 RB Pavel Prokop (Prague Black Panthers) holte vier Touchdowns für sein TeamDas Sonntagsspiel in der 4. Runde der Austrian Football League war eine sehr einseitige Angelegenheit. Die Prague Black Panthers fertigten die Patriots aus Telfs 83:0 ab und stehen nun bei einer 2-2-Bilanz. Für die Patriots wird die Luft nach drei Niederlagen dagegen immer dünner, zumal auch die Bilanz von 14:201 Punkten deutlich macht, dass man bisher in der AFL-Saison 2024 nicht konkurrenzfähig ist.

Die Black Panthers hatten einen sehr entspannten Nachmittag im SK Prosek. Patriots-Head-Coach Head Coach Hunter Schmidt standen bei der dritten Saisonniederlage im dritten Spiel nur 18 Spieler zur Verfügung. Die Chancenlosigkeit seines Teams im Duell mit dem haushohen Favoriten war schon in den ersten Minuten offensichtlich. Alleine Black Panthers-Running Back Pavel Prokop lief in der ersten Hälfte zu vier Touchdowns. Nur im dritten Viertel stotterte der Motor der Hausherren etwas, denn da gelangen nur sieben Punkte. Die Black Panthers, die mit knappen Niederlagen gegen die Giants und Vikings gestartet waren, ließen zum zweiten Mal in Folge keine Punkte des Gegners zu. Vor zwei Wochen hatten sie bei den Raiders 21:0 gewonnen.

Prague Black Panthers Head Coach Spencer Ford: "Wir sind mit der Erwartung ins Spiel gegangen, zu gewinnen. Es war wichtig, das Siege/Niederlagen-Verhältnis auf 2:2 auszugleichen. Die jungen Spieler haben es heute sehr gut gemacht. Backup-Quarterback Ondrej Benes zeigte eine starke Leistung, auch Wide Receiver Sebastien Crosby."

Telfs Patriots Head Coach Hunter Schmidt: "Mit nur 18 Spielern in eine Partie zu gehen, ist natürlich hart, aber das Team hat sich nie aufgegeben. Beim nächsten Mal werden wir definitiv wieder einen größeren Kader haben. Wir werden dieses Spiel aufarbeiten, daraus lernen und uns aufs nächste vorbereiten."

Wittig - 14.04.2024

#24 RB Pavel Prokop (Prague Black Panthers) holte vier Touchdowns für sein Team

#24 RB Pavel Prokop (Prague Black Panthers) holte vier Touchdowns für sein Team (© PBP/David Hofman)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Prague Black Pantherswww.pragueblackpanthers.czmehr News Telfs Patriotswww.patriots.atSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Prague Black PanthersOpponents Map Prague Black PanthersSpielplan/Tabellen Telfs PatriotsOpponents Map Telfs Patriotsfootball-aktuell-Ranking Europa
Telfs Patriots
Vienna Vikings
AFL

Austria

football-aktuell Ranking

1

Vienna Vikings (AFL)

2

Graz Giants

3

Danube Dragons

4

Prague Black Panthers

5

Tirol Raiders (AFL)

6

Salzburg Ducks

7

Mödling Rangers

8

Amstetten Thunder

9

Styrian Bears

10

Feherv. Enthroners (HUN)

Feherv. Enthroners (HUN)

Wels Huskies

Vienna Vikings II

Styrian Reavers

St. Pölten Invaders

Telfs Patriots

Carinthian Lions

Hohenems Blue Devils

Vienna Red Tigers

Vienna Knights

zum Ranking vom 20.05.2024
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: