Zwei ehemalige Drittrundenpicks kommen

Darian Kinnard wurde 2022 in der 5. Runde gedraftedLangweilig wird es nicht bei den Philadelphia Eagles: Insgesamt drei Spieler haben sogenannte Reserve / Future Deals erhalten, davon mit Running Back Tyrion Davis-Price ein Spieler, der im vorletzten Draft (2022 in Las Vegas) bereits in der dritten Runde (von den San Francisco 49ers) gezogen worden war, sich dort jedoch nicht wie gewünscht durchsetzen konnte.

Mit Offensive Tackle Darian Kinnard kommt ein weiterer Spieler aus dem 2022er Draft; das Trio komplementiert Linebacker Julian Okwara.

Okwara wurde nach seiner Zeit am College bei Notre Dame bereits 2020 gedrafted - von den Detroit Lions früh in der dritten Runde mit Pick #67. In vier Jahren bei den Lions kam er auf 38 Spiele, startete aber nur viermal. In seinem zweiten Jahr stand er bei 40 Prozent der Defensivsnaps auf dem Feld, mehr wurden es nie. Der 26-jährige wurde vor der Divisional Round von den Lions entlassen und soll jetzt bei Vic Fangios Verteidigung aufblühen.

Ebenfalls ein Drittrundenpick war Tyrion Davis-Price, der einen Bedarf bei den Eagles bedient: D’Andre Swift, Boston Scott und Rashaad Penny werden zum jetzigen Stand allesamt Free Agents. Übrig wären aktuell nur Kenny Gainwell als etablierter Back und Practice Squad Running Back Lew Nichols.

Ex-Drittrundenpick Davis-Price spielte am College bei LSU, kam aber bei den 49ers nie über eine kleine Nebenrolle hinaus: In zwei Jahren wurde er nur siebenmal eingesetzt und kam mit 40 Läufen auf überschaubare 120 Yards. Ein Touchdown blieb ihm bislang verwehrt und seine Snapzahlen (Offense im Rookiejahr 18 Prozent, darauf 10 Prozent, bei den Special Teams im ersten Jahr 15 Prozent, im zweiten Jahr gar nicht) zeigen, dass die 49ers sicher alles andere als zufrieden waren.

Jetzt bekommt er einen - womöglich dringend benötigten - Neustart in Philadelphia. Sein Vita erinnert etwas an Trey Sermon, den die Eagles vor zwei Jahren geholt hatten und der ebenfalls ein Drittrundenpick San Franciscos gewesen war. Der spielte aber nur sehr wenig bei den Eagles und wurde nach einem Jahr "auf der Bank" vergangenen Sommer entlassen und fand bei den Indianapolis Colts eine neue Heimat bei seinem Ex-Coach Shane Steichen.

Last but not least erhielt Offensive Tackle Darian Kinnard, im Jahr 2022 nach seiner Collegezeit bei den Kentucky Wildcats in der fünften Runde von den Chiefs gedrafted, einen Vertrag in Philadelphia. Kinnard ist zweifacher Super Bowl Sieger, stand aber nur in der Saison 2022 eine einzige Partie auf dem Feld und da auch nur sechsmal mit den Special Teams. Sein Beitrag zu den beiden Titeln ist also mehr als überschaubar...


Carsten Keller - 21.02.2024

Darian Kinnard wurde 2022 in der 5. Runde gedrafted

Darian Kinnard wurde 2022 in der 5. Runde gedrafted (© Carsten Keller)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Philadelphia Eagleswww.philadelphiaeagles.commehr News San Francisco 49erswww.sf49ers.comSpielplan/Tabellen Philadelphia EaglesSpielplan/Tabellen San Francisco 49ers
Booking.com
San Francisco 49ers
NFC East
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: