Kiel findet Stamm-Quarterback

Die Kiel Baltic Hurricanes haben ihren neuen Spielmacher für die Saison 2024 gefunden. Quarterback Nate Hayden wird die Kieler Offense in diesem Jahr anführen.

"Ich habe mich für die Hurricanes entschieden, da ich von Beginn unserer Gespräche an sicher war, dass die Menschen, die die Organisation ausmachen, aufrichtig sind, die Dinge richtig angehen und mir ein gutes Gefühl geben. Das und die Möglichkeit auf einem der höchsten Level in Europa zu spielen haben mich begeistert und ich wollte an Bord kommen", sagt Hayden zu seiner Entscheidung.

Der 23-jährige US-Amerikaner spielte im letzten Jahr für und machte seinen Abschluss an der Southeastern University in Florida. In 2022 spielte der 1,88 Meter große Quarterback in der Division I am Presbyterian College, wo er als Neuzugang der Stamm-Quarterback war. Davor wurde er am Minnesota Community and Technical College mit über 2.500 Passing Yards und 18 Touchdown-Pässen zum Njcaa First-Team All-American und All-Conference Spieler gekürt.

"Nates Leistungen und auch seine Persönlichkeit haben uns überzeugt, dass er hervorragend zu uns passt", sagt Hurricanes Head Coach Timo Zorn, "Recruiting ist immer eine Teamaufgabe im Trainerstab, aber besonders beim Quarterback. Alle, die mit ihm sprachen, gaben grünes Licht: unser QB Coach Sören Baumeister und auch Stephan Starcke, der uns zwar in der Defense unterstützt, aber über große Erfahrung in allen Bereichen im Football verfügt, sind von ihm überzeugt. Stephan kennt zudem einen ehemaligen College Coach von Nate und konnte so noch eine weitere Referenz einholen, die unseren Eindruck bestätigt hat. Seine Arbeitseinstellung und sein Commitment sind bereits jetzt in unseren Meetings und seiner Vorbereitung spürbar."

Anfang April kommen Hayden und auch Receiver Isaiah Harris zum Team nach Kiel. Doch die beiden Hurricanes-Neuzugänge trainieren bereits jetzt oft zusammen. "Tatsächlich wohnen die beiden auf diesem großen Kontinent nur 30 Minuten auseinander", freut sich Timo Zorn über den glücklichen Zufall. Neben den Video-Theorieeinheiten können die beiden sich also auch schon auf dem Platz aufeinander einstimmen. "Mehrfach die Woche trainieren wir auf dem Platz oder schauen zusammen Film vom letzten Jahr, um uns vorzubereiten", erzählt Nate Hayden, "Wir können es kaum erwarten endlich nach Kiel zu kommen und alle kennenzulernen."

Schlüter - 21.02.2024

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Kiel Baltic Hurricaneswww.hurricanes-kiel.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Kiel Baltic HurricanesOpponents Map Kiel Baltic Hurricanesfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Kiel Baltic Hurricanes

Spiele Kiel Baltic Hurricanes

11.05.

Kiel Baltic Hurricanes - Braunschweig NY L.

16:00 Uhr

26.05.

Paderborn Dolphins - Kiel Baltic Hurricanes

15:00 Uhr

01.06.

Kiel Baltic Hurricanes - Potsdam Royals

16:00 Uhr

08.06.

Dresden Monarchs - Kiel Baltic Hurricanes

16:00 Uhr

22.06.

Kiel Baltic Hurricanes - Berlin Rebels

16:00 Uhr

29.06.

Hildesheim Invaders - Kiel Baltic Hurricanes

16:00 Uhr

20.07.

Braunschweig NY Lions - Kiel Baltic Hurricanes

16:00 Uhr

27.07.

Kiel Baltic Hurricanes - Dresden Monarchs

16:00 Uhr

10.08.

Ravensburg Razorbacks - Kiel Baltic Hurricanes

18:00 Uhr

24.08.

Kiel Baltic Hurricanes - Kirchdorf Wildcats

16:00 Uhr

31.08.

Berlin Adler - Kiel Baltic Hurricanes

17:00 Uhr

07.09.

Kiel Baltic Hurricanes - Paderborn Dolphins

16:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Kiel Baltic Hurricanes
Dresden Monarchs
GFL Nord
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: