26 und ein Deutscher für Michigan

Manuel BeigelDas Michigan Football Programm hat nach dem Signing Day bekannt gegeben, dass 27 zukünftige Studenten-Athleten zur Wolverines Klasse 2024 gehören. In diesem Jahr konzentrierten sich die Recruiter vor allem auf Offensive und Defensive Männer. In diesen Kategorien wurden insgesamt 13 Athleten rekrutiert. Für Aufmerksamkeit sorgte ferner die Verpflichtung des zweimaligen Gatorade Play of The Year in North Carolina, Quarterback Jadyn Davis.

Michigan bot Spielern aus 16 US-Bundesstaaten und Manuel Beigel, einem Defensive Lineman aus Frankfurt/Main seine Stipendien an. Für Beigel, der sich beim Choate Rosemary Hall in Connecticut und der PPI Academy fit für Michigan machte, heisst es nun bald Koffer packen und nach Ann Arbor fliegen.

Schlüter - 12.02.2024

Manuel Beigel

Manuel Beigel (© University of Michigan)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Michigan Wolverineswww.mgoblue.comSpielplan/Tabellen Michigan Wolverines
Booking.com
Michigan Wolverines
Michigan Wolverines
Pac 12
Historie von American Football
Wie viele Punkte für was?Die Einführung des Vorwärtspasses blieb 1906 eine Revolution im Stillen. Deren Auswirkungen zeigten sich erst Jahrzehnte später. Als geplantes, taktisches Mittel erschien der Pass damals noch als zu unbedeutend, um sich näher damit zu beschäftigen. Stattdessen wurde zunächst weiter am Punktsystem gefeilt. Die erste Wertungsskala hatte Walter Camp 1883 entwickelt. Ein Touchdown war bis dahin ein Viertel-Tor wert gewesen. Die tatsächlichen Touchdowns, Tore oder Safetys wurden allerdings separat gezählt, um bei Gleichständen einen Sieger zu bestimmen. Camp suchte nun nach einer Formel, um die Wertigkeiten der verschiedenen...alles lesen
Deutschland
Heute vor 15 Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: