Robby Kendall bleibt bei den Rebels

Robby Kendall 2023 in Dresden mit der Interception zum Sieg.Auch 2024 wird Safety Robby Kendall für die Berlin Rebels auflaufen.
"Ich freue mich riesig, wieder bei den Rebels in Berlin zu sein und bin bereit, auf dem aufzubauen, was letztes Jahr begonnen wurde. Ich habe mit Freude gesehen, was sich hinter den Kulissen abspielt, und kann es kaum erwarten, wieder vor Ort zu sein und mich meinen Teamkollegen, Trainern und dem Rest des Rebels-Teams anzuschließen."

Der 31-jährige US-Amerikaner aus Reno/Nevada entschied sich zur Saison 2023 aus der ELF zurück in die GFL zu kehren. 2022 spielt der 1,83m große Safety und Return Specialist bereits in Berlin beim ELF-Team Berlin Thunder. Dort musste er seine Saison verletzungsbedingt früher beenden als geplant.

Seine American Football Laufbahn beginnt allerdings, wie bei den meisten amerikanischen Spielern, bereits in der High School. Seine College Jahre verbringt er am Butte Junior College und von 2012- 2015 bei den Sacramento State Hornets (NCAA Div I Football Championship Subdivision).

2017 kommt Kendall das erste Mal nach Europa zu den UTA Pesaro, einem Div. 2 Team aus Pesaro/ Italien. 2018 werden die Paderborn Dolphins auf den Safety aufmerksam und holen ihn nach Deutschland. 2019 wechselt er zu den Elmshorn Fighting Pirates in die GFL 2 Nord und steigt mit ihnen in die GFL Nord auf, wo sie allerdings aufgrund der Saison Absage 2020 nie antreten werden.

In den Jahren 2020 und 2021 ist er für die Düsseldorf Panther gesigned und trifft hier auf Head Coach Douglas Fryer. Gemeinsam schaffen sie mit dem Team ebenfalls den Aufstieg aus der GFL 2 Nord in die GFL Nord. Beide kommen 2022 nach Berlin und somit reißt der Kontakt nie ab.

Fryer wird Offensive Coordinator bei den Berlin Rebels und Kendall unterschreibt in der ELF bei Berlin Thunder. 2023 ging es dann zurück in die GFL zu den Berlin Rebels. Als Free Safety und Returner ist Kendall für jeden Gegner brandgefährlich. Wenn man ihn nicht stoppt, kann schnell aus einem Kickoff Return ein Touchdown werden.




Berlin Rebels - 17.01.2024

Robby Kendall 2023 in Dresden mit der Interception zum Sieg.

Robby Kendall 2023 in Dresden mit der Interception zum Sieg. (© Christian Goßlar)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Berlin Rebelswww.berlin-rebels.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Berlin RebelsOpponents Map Berlin Rebelsfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Berlin Rebels
Berlin Thunder
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: