Davidson kehrt zurück

Calum DavidsonDen Verantwortlichen der Griffins ist nach der Verpflichtung von LB Maurice Wright JR erneut ein großer Coup gelungen. Die zweite Verpflichtung für das Jahr 2024 gilt der Offense. Mit der Allzweckwaffe RB / WR / RET Calum Davidson kehrt auch der MVP der Griffins aus dem Jahr 2023 zurück an die Ostseeküste. Zuvor hält er sich noch in der ersten spanischen Liga bei den Mallorca Voltors fit und kehrt pünktlich zur heißen Phase der Vorbereitung nach Rostock zurück.

Der 26-jährige Schotte spielt damit seine zweite Saison für die Greifen. Nachdem er in 2023 kurz vor der Saison zum Team stieß, führte er diverse Statistiken sowohl in der Liga als auch im Team an. In neun Spielen, konnte er 221 rushing, 568 Receiving und 583 Return Yards sowie neun Touchdowns und eine erfolgreiche Conversion zum Teamerfolg beitragen. Als es darauf ankam, gab er sogar eine Stippvisite in der Verteidigung ab. Zurecht wurde er deshalb zum MVP der Saison ´23 gekürt. Zu seinen überragenden sportlichen Daten kam noch seine großartige Persönlichkeit, die die Griffins Führung veranlasste, sehr früh ein Angebot für den von halb Europa gejagten Spieler abzugeben.

Calum: "Ich kann es kaum erwarten, wieder mit den Jungs zu zocken. Wir hatten eine tolle Zeit und diese will ich nun fortsetzen. Wir haben hier noch etwas zu erledigen."

Schlüter - 15.01.2024

Calum Davidson

Calum Davidson (© Rostock Griffins)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFL 2www.gfl.infomehr News Rostock Griffinswww.football-rostock.deSpielplan/Tabellen GFL 2League Map GFL 2Spielplan/Tabellen Rostock GriffinsOpponents Map Rostock Griffinsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Rostock Griffins
Baden-Württemberg
8. Liga
Heute vor 13 Jahren
3. Liga
Historie von American Football
Studentische KicksIm 12. Jahrhundert gab es ähnliche Wettkämpfe wie das berüchtigte Shrovetide-Spektakel entfesselter Dorf-"Mannschaften" auch zwischen Schülern verschiedener Schulen. Im 13. Jahrhundert soll das erste Mal jemand auf die Idee gekommen sein, den Ball mit dem Fuß zu schießen. Anfang des 14. Jahrhunderts schließlich waren auch Studenten bei der Sache, was allerdings dadurch dokumentiert ist, dass der Tod eines Kommilitonen in einem Spiel beklagt wird. Erstmals "Football" genannt - jedenfalls soweit belegt - wurde das Spiel dann in einem...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: