Rams besiegen den Fluch

Carson Wentz führte die Rams zum SiegDie Los Angeles Rams haben nach neun Regular-Season-Niederlagen gegen die San Francisco 49ers endlich diese mal wieder besiegen können. Glücklich setzten sie sich in San Francisco mit 21:20 durch. Sportliche Aussagekraft hatte dieses Spiel allerdings nicht, wurden doch auf beiden Seiten wichtige Spieler geschont.

Die beiden Stamm-Quarterbacks, Brock Purdy und Matthew Stafford und die beiden führenden Running Backs der Liga Christian McCaffrey und Kyren Williams standen nicht auf dem Feld.

In der ersten Hälfte dominierten die 49ers und führten schon 20:7.Diese Führung hätte auch höher ausfallen können doch Kicker Jake Moody verschoss sein erstes Field-Goal unter 40 Yards und seinen ersten Zusatzpunktversuch.

So kam nachdem bei den 49ers weitere Stammspieler geschont wurde die Rams wieder auf. Zu Beginn des dritten Viertels brachte Ersatz-Quarterback Carson Wentz einen perfekten Pass auf den gut gedeckten Tyler Johnson an und verkürzte das Spiel. Kurz vor dem ende tankte sich Wentz dann in die Endzone der 49ers. Die Rams spielten die Two-Point-Conversion erfolgreich zum 21:20 aus.

Die 49ers kamen zwar nochmal in gut voran, doch Ersatz-Quarterback Sam Darnold verlor den Ball zur Entscheidung als er versuchte nachdem der druck zu groß wurde Raumgewinn per Lauf zu erzielen.

Kavalirek - 08.01.2024

Carson Wentz führte die Rams zum Sieg

Carson Wentz führte die Rams zum Sieg (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow San Francisco 49ers - Los Angeles Rams (Getty Images)mehr News Los Angeles Ramswww.therams.commehr News San Francisco 49erswww.sf49ers.comSpielplan/Tabellen Los Angeles RamsSpielplan/Tabellen San Francisco 49ers
Booking.com
Los Angeles Rams
NFC East
Mythos Notre Dame
Notre Dame Legends - Japan BowlAm 25. Juli 2009 zeigte sich eine Notre-Dame-All-Star-Mannschaft wieder einmal reisefreudig. Nachdem die Irish 1996 mit ihrem aktuellen Team nach Irland und 2000 mit einem Ehemaligen-Team nach Hamburg gekommen waren, galt es nun, Asien zu beehren und im Tokyo Dome den 75. Geburtstag der Japan American Football Association (JAFA) zu feiern. Gecoacht wurden die "Notre Dame Football Legends" von Lou Holtz, der noch als College-Football-Kommentator für ESPN beschäftigt war. "Ich habe meinen Terminkalender angepasst, um in diesem Spiel coachen zu können, und ich freue mich...alles lesen
AFC
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: