Steelers blamieren sich gegen Arizona

James Conner erzielte zwei Touchdowns gegen sein ehemaliges Team.In seinen 17 Jahren als Head Coach der Pittsburgh Steelers ist Mike Tomlin vor allem mit zwei Dingen aufgefallen. Seine Steelers spielen immer dann am besten, wenn sie auf den ersten Blick nicht die geringste Chance haben. Irgendwie schafft er und sein Trainerkollektiv es, das Team gegen Favoriten optimal vorzubereiten und den Favoriten ein Bein zu stellen.

Doch in diesen 17 Jahren leisteten sich seine Teams gegen scheinbar hoffnungslos unterlegene Teams auch immer wieder kapitale Aussetzer. So geschehen am Sonntag gegen die Arizona Cardinals. Nach einer fast schon pathetischen Vorstellung des gesamten Teams unterlagen die Steelers zu Hause mit 10:24. Es war der erste Sieg der Cardinals in Pittsburgh seit 1969.

Damit ist der psychologische Rückenwind aus der guten Vorstellung gegen die Cincinnati Bengals schon wieder dahin. Das gesamte Team der Steelers wirkte unkoordiniert und in allen Bereichen äußerst schlecht auf den Gegner vorbereitet. In solchen Fällen wird gerne das Narrativ des unterschätzten Gegners angeführt. Das können wir nicht beurteilen, aber die Verantwortung...

James Conner erzielte zwei Touchdowns gegen sein ehemaliges Team.

James Conner erzielte zwei Touchdowns gegen sein ehemaliges Team. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Booking.com
Arizona Cardinals

Spiele Arizona Cardinals

17.09.

Arizona Cardinals - New York Giants

28

:

31

24.09.

Arizona Cardinals - Dallas Cowboys

28

:

16

01.10.

San Francisco 49ers - Arizona Cardinals

35

:

16

08.10.

Arizona Cardinals - Cincinnati Bengals

20

:

34

15.10.

Los Angeles Rams - Arizona Cardinals

26

:

9

22.10.

Seattle Seahawks - Arizona Cardinals

20

:

10

29.10.

Arizona Cardinals - Baltimore Ravens

24

:

31

05.11.

Cleveland Browns - Arizona Cardinals

27

:

0

12.11.

Arizona Cardinals - Atlanta Falcons

25

:

23

19.11.

Houston Texans - Arizona Cardinals

21

:

16

26.11.

Arizona Cardinals - Los Angeles Rams

14

:

37

03.12.

Pittsburgh Steelers - Arizona Cardinals

10

:

24

17.12.

Arizona Cardinals - San Francisco 49ers

29

:

45

24.12.

Chicago Bears - Arizona Cardinals

27

:

16

31.12.

Philadelphia Eagles - Arizona Cardinals

31

:

35

07.01.

Arizona Cardinals - Seattle Seahawks

20

:

21

Spielplan/Tabellen Arizona Cardinals
NFC South
NFC East
Die Geschichte der NFL
Friedliche KoexistenzDie NFL-Saison 1966 begann mit einem Schock für die Cleveland Browns. Ihr Star-Running-Back Jim Brown erschien nicht zum Trainingscamp und erklärte dafür schlicht seinen Rücktritt vom aktiven Football. Dies war eine Sensation, denn Brown war schließlich erst 30 Jahre alt. Während seiner neun Jahre in der Liga war er acht Mal der erfolgreichste Running Back der NFL, hatte 126 Touchdowns erzielt und 12.312 Yards Raumgewinn erlaufen, 4.000 Yards mehr als der zu diesem Zeitpunkt Zweitplatzierte in dieser Statistik. Ein Rekord, der ewig Bestand haben würde, so glaubten damals jedenfalls alle....alles lesen
AFC
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: