Einteilung der ELF Conferences

Am 22. September soll das Championship Game in der Veltins-Arena stattfinden.Mit 17 Teams aus neun Nationen startet die European League of Football im kommenden Sommer in die Saison 2024. Der Sehnsuchtsort steht bereits fest: Am 22. September findet das Championship Game in der Veltins-arena des Fußball-Traditionsklubs FC Schalke 04 in Gelsenkirchen statt. Die Vorfreude bei Protagonisten und Fans erhält nun einen weiteren Schub – denn die Verantwortlichen der "Champions League" des europäischen Footballs um Geschäftsführer Zeljko Karajica und Commissioner Patrick Esume haben die Einteilung der Conferences sowie auch die Duelle in den Interconference Games festgelegt.

In der Western Conference bekommt es der amtierende Champion Rhein Fire mit den Cologne Centurions, Frankfurt Galaxy und den Hamburg Sea Devils aus Deutschland, dem ELF-Neuling Madrid Bravos aus Spanien sowie den Paris Musketeers aus Frankreich zu tun.

In der Central Conference treten die Barcelona Dragons aus Spanien, die Helvetic Guards aus der Schweiz, die Milano Seamen aus Italien, die Raiders Tirol aus Österreich sowie die Munich Ravens und Stuttgart Surge aus Deutschland gegeneinander an.

Fünf Teams kämpfen in der Eastern Conference um die beehrten Playoff-Plätze. Berlin Thunder trifft hier auf die Fehérvár Enthroners aus Ungarn, die Prague Lions aus Tschechien, die Vienna Vikings aus Österreich und die Panthers Wroclaw aus Polen.

Für die Teams aus der Eastern Conference stehen jeweils zwei Interconference Games auf dem Plan: Berlin Thunder misst sich mit den Paris Musketeers und Rhein Fire. Die Fehérvár Enthroners treffen auf die Cologne Centurions und die Milano Seamen. Die Prague Lions spielen gegen die Hamburg Sea Devils und die Munich Ravens. Die Vienna Vikings fordern die Helvetic Guards und in der "Battle of Austria" die Raiders Tirol. Die Wroclaw Panthers duellieren sich mit Frankfurt Galaxy und Stuttgart Surge. Zudem kommt es zum spanischen Kräftemessen zwischen den Barcelona Dragons und den Madrid Bravos.

"Es wirkt so, als sei der Saisonstart noch in weiter Ferne. Aber die Spannung ist jetzt schon greifbar. Natürlich befinden sich die Franchisen bereits in der heißen Phase der Vorbereitung und sind intensiv damit beschäftigt, ihren Staff und die Teams zu formieren. Ich bin fest davon überzeugt, dass die beste ELF-Saison seit der Gründung vor uns liegt", sagt Patrick Esume, Commissioner der European League of Football.

Schlüter - 29.11.2023

Am 22. September soll das Championship Game in der Veltins-Arena stattfinden.

Am 22. September soll das Championship Game in der Veltins-Arena stattfinden. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News ELFeuropeanleague.footballSpielplan/Tabellen ELFLeague Map ELF
ELF
Munich Ravens
Stuttgart Surge
Heute vor zehn Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: