Euronics verlängert

Die European League of Football und die Euronics Deutschland eG werden ihre produktive Kooperation auch in den kommenden zwei Jahren fortsetzen. So wird Europas führender Elektronikhändler in der Funktion des Technik- und Premium-Partners strategisch noch enger mit der kontinentalen Liga zusammenarbeiten.

"Diese Partnerschaft ist ein Touchdown. Wir sind stolz, mit Euronics eines der angesehensten Unternehmen in der Technologiebranche für die nächsten zwei Jahre an unserer Seite zu wissen. Gleichzeitig bietet es für beide Seiten eine hervorragende Möglichkeit, die Präsenz auf dem europäischen Markt auszubauen und so eine wichtige zukunftsweisende Partnerschaft fortzuführen", betont Zeljko Karajica, Geschäftsführer der European League of Football.

Das Unternehmen mit Sitz in Ditzingen bei Stuttgart hatte sich im vergangenen Mai passend zum Start der Saison 2023 als offizieller Technik-Partner bei der ELF engagiert. Seitdem schreibt Euronics die noch junge Erfolgsgeschichte der "Champions League" des europäischen Footballs als starker Partner aktiv mit.

Als Premium Partner ist Euronics weiterhin mit virtuellen Logo-Einblendungen, LED-Banden sowie Equipment für die Franchisen an Spieltagen mittendrin. Darüber hinaus wird das Branding der Verbundgruppe auch über die App sowie die Online- und Social-Media-Kanäle der ELF präsentiert und so attraktive Mehrwerte des Elektronikhändlers für die Fans geschaffen. Als Highlight folgt im kommenden Jahr erstmalig die Präsentation der ligaeigenen Liveshow.

"Sport und Euronics, das passt perfekt zusammen. Wir sorgen dafür, dass sich ein Football Game im besten Zuhause der Welt durch neuste Technik beinahe hautnah erleben lässt. Außerdem ist die Zusammenarbeit mit der European League of Football für uns äußerst spannend. Denn wir gehen davon aus, dass die Begeisterung in Deutschland für diesen Sport stetig steigen wird. Dazu möchten wir beitragen und die Fans für Euronics aktivieren. Wir freuen uns auf die kommende Saison", sagt Benedict Kober, Sprecher des Vorstands der Euronics Deutschland eG.

Schlüter - 23.11.2023

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News ELFeuropeanleague.footballSpielplan/Tabellen ELFLeague Map ELF
ELF
Rhein Fire
Wroclaw Panthers
Erfolgreiche Offense
Zeit ist kostbarEin weiterer bedeutender Faktor ist die verbleibende Spielzeit. Dies bemerkt man ganz speziell zu Ende des zweiten oder vierten Viertels, also bevor es in die Pause geht oder das Spielende fast erreicht ist. Nun kommt wahlweise die "2-Minute-" oder "4-Minute-Offense" zum Einsatz. Welche dies ist, hängt davon ab, ob man führt oder zurückliegt. Die zurückliegende Mannschaft versucht nun alles, um in der verbleibenden Zeit noch schnell ein paar Punkte zu erzielen, man setzt die "2-Minute-Offense" ein. Dies bedeutet, dass sämtliche Aktionen der Offense besonders...alles lesen
Stuttgart Surge
Heute vor 16 Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: