NMSU auf Erfolgswelle

Ethan Albertson ist ohne Zweifel einer der besten Kicker in der Geschichte der New Mexico State Aggies.Es war ein etwas zähes Spiel, letztlich aber mit dem gewünschten Erfolg für das Heimteam. Die New Mexico State Aggies bezwangen die Middle Tennessee Blue Raiders knapp mit 13:7. Damit sicherte man sich bereits den siebenten Saisonsieg, egalisierte also schon jetzt das Ergebnis des Vorjahres. Nicht nur das man damit schon jetzt alle Saisonbilanzen seit Menschengedenken deutlich übertraf, man sicherte sich damit auch zum zweiten Mal in Folge die Berechtigung an einem Bowl Game teilzunehmen. Dies gelang zuletzt 1959 und 1960.

In der Offensive führte Erfolgsgarant Diego Pavia die Aggies mit 220 Passing Yards und weiteren 67 Yards am Boden an. Dazu half Monte Watkins‘ Explosivität aus dem Backfield mit 68 Yards Rushing die Offense in Schwung zu halten. In der Receiver-Kategorie war der ehemalige Quarterback Eli Stowers erneut mit sechs Pässen für 83 Yards das Hauptziel von Pavias.

Defensiv zeigte Jordan Vincent als Safety erneut eine solide Leistung und beendete das Spiel mit zehn Tackles, darunter sechs Solo-Stopps. Keyshaun Elliott wurde mit sieben Tackles Zweiter in der internen Teamwertung, während Sterling Webb mit fünf Tackles und einem Sack eines der besten Spiele seiner jungen Karriere spielte.

Die Entscheidung im Spiel gegen die Middle Tennessee Blue Raiders fiel nach einem punktlosen ersten Quarter im zweiten Spielabschnitt. TE Ron Tiavaasue erzielte mit dem ersten Lauf seiner Karriere die 7:0-Führung. Zwar glichen die Gäste durch DJ England-Chisolm rund eine Minute vor der Halbzeit zum 7:7 aus, doch die Aggies konnten bei auslaufender Uhr durch ein 26-Yard-Field-Goal von Ethan Albertson wieder die Führung übernehmen. Ende des dritten Quarters brachte Albertson dann noch ein 26-Yard-Field-Goal zwischen den Pfosten unter. Nach dem 13:7 versuchten die Raiders im letzten Spielabschnitt alles, doch die Aggies-Abwehr hielt stand, obwohl sie im Dauereinsatz war, da die Offense nur noch mickrige 37 Yards zustande brachte.

Wittig - 05.11.2023

Ethan Albertson ist ohne Zweifel einer der besten Kicker in der Geschichte der New Mexico State Aggies.

Ethan Albertson ist ohne Zweifel einer der besten Kicker in der Geschichte der New Mexico State Aggies. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Middle Tennessee Blue Raiderswww.goblueraiders.commehr News New Mexico State Aggieswww.nmstatesports.comSpielplan/Tabellen Middle Tennessee Blue RaidersSpielplan/Tabellen New Mexico State Aggies
Booking.com
New Mexico State Aggies
Deutschland
NFL
Historie von American Football
Studentische KicksIm 12. Jahrhundert gab es ähnliche Wettkämpfe wie das berüchtigte Shrovetide-Spektakel entfesselter Dorf-"Mannschaften" auch zwischen Schülern verschiedener Schulen. Im 13. Jahrhundert soll das erste Mal jemand auf die Idee gekommen sein, den Ball mit dem Fuß zu schießen. Anfang des 14. Jahrhunderts schließlich waren auch Studenten bei der Sache, was allerdings dadurch dokumentiert ist, dass der Tod eines Kommilitonen in einem Spiel beklagt wird. Erstmals "Football" genannt - jedenfalls soweit belegt - wurde das Spiel dann in einem...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: