Erster ligainterner Transfer Coup für 2024

Devan Burrell konnte sich 2023 in der ELF einen Namen machen.Der erste ligainterne Wechsel hat stattgefunden und es ist ein Wahnsinns Coup. Die Panthers Wrocław haben für die Saison 2024 den amerikanischen Spieler Devan Burrell unter Vertrag genommen haben. Der talentierte Safety, der zuvor für die Milano Seamen und auch Leipzig Kings spielte, gehört zu den besten Spielern der vergangenen Saison der European League of Football.
Mit Devan Burrell besitzt das Team nun bereits zwei amerikanischen Spieler für die Saison 2024. In der vergangenen Saison haben die Polen bereits A.J. Wentland für zwei Saisons verpflichtet.

In der vergangenen Spielzeit war Burrell erst als Safety bei den Kings im Einsatz, bevor er nach dem katastrophalen Ausscheiden des Teams zu den Milano Seamen wechselte. Für seine Leistungen in den Special Teams wurde er am Ende der Saison mit dem Specialist Player oft he Year Award ausgezeichnet. Als Returner konnte er beeindruckende 1820 Yards erlaufen sowie 5 Touchdowns nach Kickoffs und 2 Touchdowns nach Punt Returns erzielen. Zudem wurde er in das All-Star-Team 2023 gewählt.

Der am 21. September 1995 in Bellflower...

Devan Burrell konnte sich 2023 in der ELF einen Namen machen.

Devan Burrell konnte sich 2023 in der ELF einen Namen machen. (© Foot Bowl / Marcel Heinisch)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Wroclaw Panthers
ELF
Deutschland
Heute vor fünf Jahren
Europa
Von AFL bis NFL Europe
Kampf um die WestküsteNoch während der Zweite Weltkrieg voll im Gange war, begann Arch Ward seine Planungen für eine zweite landesweite Profi-Liga. Dem Sportredakteur der Chicago Tribune, bekannt auch als Initiator des College All-Star Games, schwebte eine Liga mit Teams verstreut über das gesamte Land vor – und somit auch an der Westküste, die bislang von der NFL stiefmütterlich behandelt worden war. Am 3. Juni 1944 traf sich Ward mit Vertretern aus Buffalo, Chicago, Los Angeles, New York und San Francisco. Aus Cleveland hatte er bereits eine Zusage bekommen. Vervollständigt wurde die Liga durch Teams in Brooklyn...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: