ELF MVP wechselt nach England

Quarterback Jadrian Clark Die UWE Bullets, ein Universitätsteam aus Bristol, England, haben sich für die laufende Saison in der britischen Universitätsliga mit zwei talentierten Spielern verstärkt. Quarterback Jadrian Clark, der mit Rhein Fire ELF Champion in der Saison 2023 wurde und wurde zudem zum MVP der European League of Football (ELF) ernannt, und Offensive-Lineman Lawrence Cornwall-Baptiste, der mit den Berlin Thunder bis in die Wild Card-Playoffs gekommen war, wollen dem Team helfen, in der Liga erfolgreich zu sein.

Quarterback Jadrian Clark gewann in der ELF Saison 2023 mit Rhein Fire den Meistertitel und wurde als bester Spieler der Saison zum MVP gewählt wurde. Der ehemalige College-Quarterback an der Weber State University spielte eine herausragende Saison und wird nun seine Erfahrung und sein Talent in die britische Universitätsliga einbringen, um den UWE Bullets zu helfen, ihre Ziele zu erreichen. Nach eigenen Angaben will Clark an der Universität parallel sein Master Studium beenden.

Lawrence Cornwall-Baptiste, ein Offensive-Lineman, spielte zuletzt bei den Berlin Thunder und half dem...

Quarterback Jadrian Clark

Quarterback Jadrian Clark (© Foot Bowl / Lina Bollig )

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Rhein Fire
Sachsen
Hamburg
Heute vor 14 Jahren
3. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: