Army und AAC reden

Die Army Black Knights könnten in die AAC gehen. Army hat begonnen, mit der American Athletic Conference Gespräche zu führen, die darauf hinauslaufen, das Black Knight Football Team aufzunehmen. Würden sich Conference und die Militärakademie in ein paar Wochen einigen, dann würde Army den Platz von SMU einnehmen, die vor einer Woche bekannt gaben, zur ACC zu gehen.

Army, seit 2004 ein Independent Team, und vorher sieben Jahre lang Mitglied der Conference USA, mag aus zwei Gründen für die "American" interessant sein. Navy ist bereits Mitglied der AAC und die Conference würde dann eine größere nationale Bedeutung erhalten. Andererseits rekrutieren Militärakademien gerne in Texas und im Südosten und die AAC vertritt in diesen Regionen bereits Mitgliederinteressen.

Schlüter - 07.09.2023

Die Army Black Knights könnten in die AAC gehen.

Die Army Black Knights könnten in die AAC gehen. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News American Athleticwww.theamerican.orgmehr News Army Black Knightswww.goarmysports.comSpielplan/Tabellen American AthleticLeague Map American AthleticSpielplan/Tabellen Army Black Knights
Booking.com
Army Black Knights
Army Black Knights
American Athletic
Heute vor zehn Jahren
Deutschland
Die Superstars der NFL
Erfolgreicher SaniererDrei Super Bowl-Auftritte geben Bill Parcells glänzende Referenzen und ein bemerkenswertes Arbeitszeugnis für seinen Job als Football-Trainer. Freilich können Ähnliches oder gar noch Besseres auch andere aus der Branche aufweisen, die aber dennoch im Ranking der Football-Historie nicht annähernd den Platz von Parcells einnehmen. Dessen Status in derselben rekrutiert sich nicht allein und nicht zuvörderst aus Titeln und Championaten. Die Besonderheit, die Außergewöhnlichkeit, quasi das "Alleinstellungsmerkmal" von Bill Parcells ist es, dass er in der NFL stets Teams trainierte, die...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: