Badgers Gruppensieger

Die Ritterhude BAdgers freuen sich nach dem Heimerfolg. Die Südgruppe der Oberliga Nord haben die Ritterhude Badgers nach einem 27:3 Erfolg über die Hannover Stampeders gesichert und konnten dabei auch nicht von einem 30 minütigen andauernden Gewitter gestoppt werden.

Während das erste Viertel punktelos verlief, punktete im zweiten Durchgang erstmals RB Philipp Kremser und kurze Zeit später Justin Krieb mit einem Field Goal zum 10:0. Trotz zweier Turnover sollte dieser Zwischenstand auch das Ergebnis zur Pause darstellen. Eine Vorentscheidung gelang Matthias Janosch, der einen langen Pass sicherte und zum 17:0 beitrug. Hannover konnte erst im vierten Viertel erstmals punkten, doch mehr als ein Field Goal sprang für die Landeshauptstädter nicht heraus.

Ritterhude dagegen sorgte zunächst mit einem weiteren Field Goal für das 20:3 und jubelte nach einem Passfang von Hannes Gaschke erneut. Sein Catch führte zum verdienten 27:3 Endstand, der durch einen abgefangenen Pass durch Daniel Velasco noch zusätzlich gesichert wurde und die Leistung der Badgers abrundete.

Schlüter - 31.08.2023

Die Ritterhude BAdgers freuen sich nach dem Heimerfolg.

Die Ritterhude BAdgers freuen sich nach dem Heimerfolg. (© Anna-Lena Gröh)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 4. Ligamehr News Hannover Stampederswww.stampeders.demehr News Ritterhude Badgerswww.badgers.deSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen Hannover StampedersOpponents Map Hannover Stampedersfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Ritterhude Badgers
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Potsdam Royals

2

Dresden Monarchs

3

Hildesheim Invaders

4

Braunschweig NY Lions

5

Schwäbisch Hall Unicorns

6

Kiel Baltic Hurricanes

7

Berlin Adler

8

Paderborn Dolphins

9

Straubing Spiders

10

Allgäu Comets

Braunschweig NY Lions

Pforzheim Wilddogs

Allgäu Comets

Straubing Spiders II

Landsberg X-press

Schwäbisch Hall Unicorns

Berlin Rebels

Kirchdorf Wildcats

Munich Cowboys

Mainz Golden Eagles

zum Ranking vom 21.07.2024
GFL

Hildesheim Invaders - Berlin Adler

62 % setzen auf die Hildesheim Invaders

Oldenburg Knights - Lübeck Cougars

51.2 % setzen auf die Lübeck Cougars

Pforzheim Wilddogs - Regensburg Phoenix

56.6 % tippen auf Sieg der Pforzheim Wilddogs

Holzgerlingen Twister - Biberach Beavers

63.9 % tippen auf die Holzgerlingen Twister

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: