Großkampftag für Chemnitzer Nachwuchs

Die Chemitz Varlets wollen gegen Magdeburg auch das Rückspiel  gewinnen.Für das kommende Wochenende steht für die Abteilung American Football im CWSV ein vollgepacktes Programm auf dem Plan. Den Anfang machen am 1. Juli die Chemnitz Varlets. Auf dem heimischen Usti-Field trägt das A-Jugendteam der Chemnitz Crusaders sein vorletztes Saisonspiel aus. Gegner an diesem Tag werden die Magdeburg Virgin Guards sein.

Zu Saisonbeginn trafen beide Teams in Magdeburg aufeinander, wo sich die Chemnitz Varlets mit 33:0 einen klaren Sieg sichern konnten. Während das Chemnitzer Team seither von Sieg zu Sieg eilt, sah es für die Magdeburger weniger rosig aus. Lediglich ein Sieg gegen Erfurt bei zwei Niederlagen gegen die Auenwald Sharks sprang heraus. Die Favoritenrolle scheint daher klar.

"Auch im letzten Spiel vor der Sommerpause wollen wir unsere Siegesserie fortsetzen. Wir gehen davon aus, dass, wie schon zuletzt die Hawks, auch die Virgin Guards ihre Hausaufgaben gemacht haben und gut vorbereitet in das Spiel gehen werden", warnt Head Coach Jan Schloßhauer aber. Zwar können die Chemnitz Varlets auch in diesem Spiel nicht den kompletten Kader aufbieten, doch das ist man aus den letzten Spielen bereits gewohnt. So mancher wird sich daher in Offense wie Defense wiederfinden.

"Wir dürfen uns in erster Linie nicht selbst im Weg stehen und wollen beizeiten Fahrt aufnehmen und unser Spiel etablieren. Nur so können wir verhindern, dass die Magdeburger ins Spiel finden", so Schloßhauer. Mit der gewohnt lautstarken Unterstützung vom Spielfeldrand steht einem sportlichen und fairen Spiel nichts im Wege. Spielbeginn ist diesmal bereits um 10 Uhr.

Parallel dazu finden in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden die Sparkassen Landesjugendspiele 2023 des Landessportbundes Sachsen (LSB) statt. Bei diesem Höhepunkt im sächsischen Nachwuchssport werden Wettkämpfe in insgesamt 53 Sportarten ausgetragen. Nahezu alle olympischen Sportarten sind vertreten. Neu dabei in diesem Jahr ist unter anderem auch Flag Football. Bei dem ausgetragenen Turnier sind mit den Flag Knights auch die Jüngsten im Bunde der Chemnitz Crusaders dabei. Die Spiele finden im Sportpark Ostra auf den Plätzen 12 und 21 statt.

Der Sonntag, der 2. Juli, steht für die Chemnitzer dann ganz im Zeichen des Spitzenspiels in der Oberliga des Mitteldeutschen Spielverbunds. In Halle trifft dann der bislang ungeschlagene Tabellenführer Halle Falken auf die aktuell an Rang zwei liegenden Chemnitz Crusaders.

Auerbach - 29.06.2023

Die Chemitz Varlets wollen gegen Magdeburg auch das Rückspiel  gewinnen.

Die Chemitz Varlets wollen gegen Magdeburg auch das Rückspiel gewinnen. (© Steffen Thiele / Chemnitz Crusaders)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 2. Liga U19mehr News Chemnitz Crusaderswww.chemnitz-crusaders.demehr News Magdeburg Virgin Guardsvirginguards.commehr News Chemnitz Varletswww.chemnitz-crusaders.deSpielplan/Tabellen 2. Liga U19League Map 2. Liga U19Spielplan/Tabellen Chemnitz VarletsSpielplan/Tabellen Magdeburg Virgin GuardsOpponents Map Magdeburg Virgin Guards
NFL GamePass
Chemnitz Varlets
Nationalteam
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: