Raccoons etwas cooler

Nicht alles klappte 2023 bei den Mostviertel Bastards, aber insgesamt war man mit dem Saisonverlauf zufrieden.Zum Abschluss der Season 2023 hatten die Mostviertel Bastards die Raccoons aus Goldwörth in Oberösterreich auf dem Danube Field in Sarling zu Gast. Das Hinspiel konnten die Mostviertler knapp mit 21:18 für sich entscheiden, was auch viel Spannung für diese Partie versprach.Dies sollte auch so kommen, doch diesmal mit einem anderen Sieger. Die Gäste setzten sich knapp 32:27 durch.

Die Offense der Bastards eröffnete das Spiel, wie jedoch auch bei den Spielen zuvor verschlief man den Beginn und ging gleich nach drei Spielzügen vom Feld. Die Goldwörther erwischten einen besseren Start und erzielten mit einem sensationellen Catch in der Endzone der Bastards die ersten Punkte des Tages (0:6). Auch in der zweiten Offensivserie der Bastards schlich sich gleich der Fehlerteufel ein – nach einem suboptimalen Snap konnte der Quarterback der Hausherren den Ball nicht sichern und die Raccoons kamen in ausgezeichneter Feldposition in Ballbesitz. Die Defense hielt und es gelang auch einen Field-Goal-Versuch zu vereiteln. Die Offensive der Niederösterreicher wachte nun endlich auf und kämpfte sich vor allem mit Laufspielzügen Yard um Yard Richtung Endzone der Goldwörther. Mittels Quarterback Sneak durch Manuel Vielhaber schrieben auch die Hausherren an und stellten nach erfolgreich verwandeltem Extrapunktversuch auf 7:6. Die Raccoon ließen sich dadurch nicht unterkriegen und erhöhten den Score im nächsten Drive auf 7:12 (PAT no good). Die Mostviertler gelangten in der ersten Hälfte noch einmal in Ballbesitz, schafften es jedoch nicht mehr ganz in die Endzone bevor es in die Halbzeitpause ging.

Im dritten Quarter lösten schließlich beide Mannschaften die Handbremse und griffen mit allen zur Verfügung stehenden Offensivwaffen an. Ganze 5 Touchdowns wurden erzielt – auf Seiten der Bastards waren dies ein langer Lauf von Wide Receiver Florian Rainer sowie wiederum zwei Läufe von Quarterback Manuel Vielhaber. Linebacker Bernhard Pichler und Cornerback Andreas Groismaier steuerten zudem auch noch zwei Interceptions bei. Zu Beginn des letzten Quarters stand es 27:26 für das Heimteam, doch jetzt schlichen sich zunehmend Fehler sowohl in der Offense als auch in der Defense ein. Zu allem Überfluss kassierte man noch Strafen aufgrund einiger unbesonnenen Aktionen, wegen derer auch ein Spieler der Bastards disqualifiziert wurde. Die Oberösterreicher behielten zum Schluss einen kühleren Kopf und konnten noch einmal am Scoreboard anschreiben. Der Endstand ging somit mit 27:32 zu ihren Gunsten aus.

Das die Bastards nun enttäuscht wären kann man allerdings nicht behaupten. "Nach der letzten Season umfasste unser Kader lediglich 18 Spieler. Wir haben es geschafft über die Offseason beziehungsweise auch während der laufenden Saison stetig neue Leute in den Kader zu integrieren. In Summe sind dieses Jahr 40 fast Spieler am Feld aufgelaufen, davon 17 die tatsächlich vorher noch nie Football gespielt hatten. Der schlussendliche Record schmeichelt uns zwar nicht, da wir einige Spiele knapp verloren haben, die wir sicherlich auch gewinnen hätten können. Wir sind jedoch absolut davon überzeugt, dass der Weg stimmt und mit uns in Naher Zukunft fix zu rechnen ist", so Obmann Franz Theuretzbacher.

Den nächsten Schritt setzen die Mostviertel Bastards bereits Anfang September. Vom 01. bis zum 03.09. dreht sich in Sarling beim ersten "BBQ und Football Festival" alles rund ums ovale Leder und kulinarische Spezialitäten. Highlights sind unter anderem Tryouts für American und Flag Football, ein American Football beziehungsweise auch Flag Football Gameday, Live Musik, Hot Wings Wettessen und ein Frühschoppen.

Wittig - 27.06.2023

Nicht alles klappte 2023 bei den Mostviertel Bastards, aber insgesamt war man mit dem Saisonverlauf zufrieden.

Nicht alles klappte 2023 bei den Mostviertel Bastards, aber insgesamt war man mit dem Saisonverlauf zufrieden. (© MB/Sabrina Resch)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Division 3football.atmehr News Goldwörth Raccoonswww.raccoons-football.atmehr News Mostviertel Bastardswww.afcbastards.atSpielplan/Tabellen Division 3League Map Division 3Spielplan/Tabellen Goldwörth RaccoonsOpponents Map Goldwörth RaccoonsSpielplan/Tabellen Mostviertel BastardsOpponents Map Mostviertel Bastardsfootball-aktuell-Ranking Europa
Mostviertel Bastards

Spiele und Tabelle Mostviertel Bastards

30.03.

Black Valley Wild - Mostviertel Bastards

29

:

23

14.04.

Mostviertel Bastards - Korneuburg Grizzlies

7

:

19

28.04.

Mostviertel Bastards - Tirol Raiders II

24

:

0

05.05.

Mostviertel Bastards - Goldwörth Raccoons

7

:

42

18.05.

Steyr Predators - Mostviertel Bastards

6

:

7

Korneuburg Grizzlies

1.000

4

4

0

0

161

:

14

Pannonia Eagles

.800

5

4

1

0

75

:

23

Black Valley Wild

.750

4

3

1

0

99

:

40

Tirol Raiders II

.600

5

3

2

0

72

:

47

Goldwörth Raccoons

.400

5

2

3

0

117

:

85

Mostviertel Bastards

.400

5

2

3

0

68

:

96

Steyr Predators

.200

5

1

4

0

32

:

98

Styrian Hurricanes

.000

5

0

5

0

7

:

228

25.05.

Styrian Hurricanes - Mostviertel Bastards

15:00 Uhr

08.06.

Pannonia Eagles - Mostviertel Bastards

15:00 Uhr

30.06.

Mostviertel Bastards - Styrian Hurricanes

14:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Mostviertel Bastards
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: