Härtetest für Cougars

Die Zweitliga-Footballer der Lübeck Cougars haben am kommenden Sonntag ab 15 Uhr die Düsseldorf Panther am heimischen Buniamshof zu Gast. Beide Teams sind mit einem Sieg in die Saison gestartet. Die Panther haben ihr erstes Saisonspiel knapp mit 21:20 bei den Solingen Paladines gewonnen. Damit hat der Absteiger aus der GFL eine ersten Eindruck beim GFL 2 Routinier gesetzt. Auch die Berglöwen gewannen ihr erstes Saisonspiel gegen Aufsteiger Oldenburg Knights. In einem Highscoringgame setzten sich die Hausherren mit 43:30 durch.

Nach nur einem Jahr GFL Football musste der Traditionsclub aus Düsseldorf direkt wieder absteigen. Das Team von Head Coach Beste kommt als Mitfavorit um den Titel in der GFL 2 an die Trave. Auch der sechsfache Deutsche Meister hatte letzte Woche spielfrei und damit zwei Wochen Zeit sich auf die Cougars vorzubereiten. Die Raubkatzen setzen in der Offensive auf den deutschen Quarterback Ben Birges, ihm zur Seite steht Running Back Moses Harris aus den USA. Vier Siege, zehn Niederlagen und zwei Unentschieden haben die Cougars gegen die Panther auf dem Konto. Zuletzt setzte es eine 13:0-Pleite in Düsseldorf 2018.

Die Berglöwen sind nochmal aktiv geworden und haben mit Defensive Back/Linebacker Carlos Nunez und Defensive Linemen Felix Delgado die Verteidigung verstärkt, ob die beiden am Sonntag bereits spielberechtigt sind ist derweil noch fraglich.Head Coach Perez Mattison: "Düsseldorf ist ein gutes Team mit erfahrenen Spielern, die Erfolg in der GFL hatten. Wir haben eine große Herausforderung vor uns. Dennoch hatten wir eine Woche guter Vorbereitung. Das Spiel wird auf dem Feld entschieden und wir werden weiterhin auf hohem Niveau arbeiten."

Schlüter - 09.06.2023

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFL 2www.gfl.infomehr News Lübeck Cougarswww.asc-luebeck.deSpielplan/Tabellen GFL 2League Map GFL 2Spielplan/Tabellen Lübeck CougarsOpponents Map Lübeck Cougarsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Lübeck Cougars
Nordrhein-Westfalen
Hamburg
Heute vor zehn Jahren

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Potsdam Royals

2

Dresden Monarchs

3

Hildesheim Invaders

4

Schwäbisch Hall Unicorns

5

Braunschweig NY Lions

6

Kiel Baltic Hurricanes

7

Berlin Adler

8

Rostock Griffins

9

Straubing Spiders

10

Paderborn Dolphins

Schwäbisch Hall Unicorns

Berlin Adler

Pforzheim Wilddogs

Erlangen Sharks

Elmshorn Fighting Pirates

Braunschweig NY Lions

Rostock Griffins

Gießen Golden Dragons

Straubing Spiders II

Karlsruhe Engineers

zum Ranking vom 14.07.2024
Bayern
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: