"Harte Arbeit und jede Menge Effort"

Timur  Beckmann / Rhein Fire In der NFL gibt es einige Coaches, die bereits mit ihrem jungen Alter und ihren Leistungen überzeugt haben wie zum Beispiel Sean McVay, Zac Taylor Kyle Shanahan, Matt LaFleur nur um einige zu nennen. Aber auch hierzulande gibt es junge und aufstrebende Coaches, die in unterschiedlichen Ligen ihren Weg gehen. Einer davon ist Timur Beckmann, der bei Rhein Fire zu Hause ist. Diese haben ihren ELF Auftakt gegen Frankfurt Galaxy mit 33:9 überragend gemeistert. Timur hat bereits vor einigen Wochen die Fragen beantwortet und er lag mit seinen Prognosen richtig.

Du bist seit einigen Jahren im American Football aktiv und Du hast als junger Trainer bereits einen beeindruckenden Weg aufzuzeigen. Möchtest du Dich nochmals kurz selbst mit Deinen wichtigsten Stationen vorstellen?

Timur Beckmann : Wie schon angedeutet - ich bin jung und bin Mitte 20. Zum Football bin ich über meinen Cousin und einem Flag Football Programm an seiner Schule gekommen. Ich habe jedoch für mich schnell festgestellt, dass ich noch etwas mehr Kontakt brauche und bin somit zum Tackle Football...

Timur  Beckmann / Rhein Fire

Timur Beckmann / Rhein Fire (© Rhein Fire )

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
ELF

Aktuelle Spiele ELF

20.07.

Fehervar Enthroners - Milano Seamen

27

:

17

21.07.

Stuttgart Surge - Panthers Wroclaw

40

:

0

21.07.

Berlin Thunder - Vienna Vikings

9

:

34

21.07.

Munich Ravens - Helvetic Mercenaries

55

:

23

21.07.

Madrid Bravos - Paris Musketeers

13

:

29

21.07.

Rhein Fire - Frankfurt Galaxy

48

:

13

21.07.

Cologne Centurions - Hamburg Sea Devils

32

:

25

27.07.

Panthers Wroclaw - Fehervar Enthroners

17:00 Uhr

27.07.

Barcelona Dragons - Stuttgart Surge

18:00 Uhr

27.07.

Vienna Vikings - Prague Lions

18:00 Uhr

27.07.

Madrid Bravos - Cologne Centurions

19:00 Uhr

28.07.

Rhein Fire - Paris Musketeers

13:00 Uhr

28.07.

Munich Ravens - Milano Seamen

13:00 Uhr

28.07.

Raiders Tirol - Helvetic Mercenaries

16:25 Uhr

28.07.

Hamburg Sea Devils - Frankfurt Galaxy

16:25 Uhr

Spielplan/Tabellen ELF
Stuttgart Surge
Wroclaw Panthers
Rhein Fire

Europa

football-aktuell Ranking

1

Potsdam Royals

2

Stuttgart Surge

3

Rhein Fire

4

Madrid Bravos

5

Paris Musketeers

6

Vienna Vikings (ELF)

7

Dresden Monarchs

8

Raiders Tirol (ELF)

9

Frankfurt Galaxy

10

Berlin Thunder

Stuttgart Surge

Munich Ravens

Hildesheim Invaders

Braunschweig NY Lions

Danube Dragons

Rhein Fire

Madrid Bravos

Panthers Wroclaw

Schwäbisch Hall Unicorns

Berlin Rebels

zum Ranking vom 21.07.2024
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: