Canes müssen Federn in Paderborn lassen

CJ Davis erlief einen spektakulären Kickoff Return Touchdown.Der Saisonauftakt der Kiel Baltic Hurricanes ist in Paderborn beim GFL Aufsteiger nicht befriedigend verlaufen. Mit 28:33 mussten sich Canes nach einem umkämpften Spiel im Saisonauftakt gegen die Paderborn Dolphins geschlagen geben. Die Partie begann mit einem doppelten Paukenschlag. Nach nur 30 Sekunden und zwei gespielten Spielzügen stand es bereits 7:7. Mehrere Ballbesitzwechsel führten zu einem bewegten Schlagabtausch. Am Ende konnten die Hurricanes die Aufholjagd in den letzten zwei Minuten nicht abschließen.

"Es war das erwartet physische Spiel. Mit dem Kickoff Return Touchdown sind wir stark gestartet, fingen uns dann jedoch direkt selbst den Return Touchdown ein anstatt Momentum durch diesen Auftakt aufzubauen. Wir haben zu viele Fehler gemacht; unnötige Strafen und die Turnovers. Wenn man den Ball so oft abgibt und dem Gegner in aussichtsreicher Position zur Verfügung stellt, dann haben wir da keinen guten Job gemacht. Glückwunsch an Paderborn, sie haben ein gutes Spiel gemacht. Aber unsere Jungs haben unglaublich gekämpft und vor allem in der zweiten Halbzeit alles auf dem Feld gelassen", sagte Hurricanes Head Coach Timo Zorn nach der Partie.

CJ Davis setzte das erste Ausrufezeichen des Tages mit seinem Kickoff Return Touchdown. Doch Paderborns Joshua Breece tat es ihm gleich und stellte den sofortigen Ausgleich her. Defensive Back Bodo Bilitewski sorgte mit seiner Interception für die nächsten Kieler Punkte. Cobian Adjei-Freeman erhöhte mit dem Extrapunkt auf 14:7 aus Kieler Sicht. Doch der folgende Hurricanes-Angriff endete ebenfalls mit einer Interception, in deren Folge Dolphins Kicker Nils Schauerte mit einem Field Goal auf 10:14 verkürzte.

Mit der zweiten Interception holten sich die Gastgeber bald darauf erneut das Angriffsrecht zurück und Joshua Breece nutzte die Gelegenheit kurz darauf, um über 51 Yards zum Touchdown zu laufen. Im nächsten Drive der Dolphins war es Eren Jenkins, der über 60 Yards bis kurz vor die Kieler Endzone lief und damit den dritten Touchdown der Paderborner vorbereitete. Durch einen zu hohen Snap beim Punt der Hurricanes, der über den Punter hinweg nach hinten aus der Endzone segelte, erhielten die Dolphins noch zwei weitere Punkte und gingen mit einer 26:14 Führung in die Pause.

Zu Beginn des dritten Viertels legten die Hurricanes nach. Quarterback Kaleb Scott, der mit seinen Läufen immer wieder Raumgewinn erzielte, warf einen Pass auf Klaas Sengstacke in der Endzone. Die nächste Paderborner Interception brachte die Gastgeber dann jedoch tief in der Kieler Feldhälfte wieder in Ballbesitz. Joshua Breece lief kurz darauf zu Beginn des Schlussviertels zu seinem dritten Touchdown an diesem Tag. Nun übernahm Henrik Wolk auf der Position des Spielmachers für den angeschlagenen Kaleb Scott. Nach drei Läufen und einem Pass konnte die Paderborner Defense dann jedoch ihre vierte Interception an diesem Tag verbuchen. Der darauffolgende Ballbesitz der Dolphins sollte allerdings zu Punkten für die Kieler führen, als Rob Revels den Schuss von Nils Schauerte beim Field-Goal-Versuch blockte, den Ball aufnahm und zum Touchdown trug.

Nun auf fünf Punkte Differenz herangekommen warfen die Hurricanes noch einmal alles in die Waagschale. Die Defense schickte den Angriff der Dolphins nach drei Spielzügen vom Platz und die Offense arbeitete sich über das Feld bis in die Hälfte der Paderborner. Bei noch ca. 1:30 Minute zu spielen entschied sich die Partie im vierten Versuch für die Kieler Offense. Mit einem Quarterback Sack beendeten die Dolphins den Ansturm der Canes und sicherten sich ihren ersten GFL-Sieg der Saison 2023.

Schlüter - 22.05.2023

CJ Davis erlief einen spektakulären Kickoff Return Touchdown.

CJ Davis erlief einen spektakulären Kickoff Return Touchdown. (© Stefan Stuhr)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Kiel Baltic Hurricaneswww.hurricanes-kiel.demehr News Paderborn Dolphinswww.paderborn-dolphins.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Kiel Baltic HurricanesOpponents Map Kiel Baltic HurricanesSpielplan/Tabellen Paderborn DolphinsOpponents Map Paderborn Dolphinsfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Paderborn Dolphins
Düsseldorf Panther
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: