Rostocker Nachwuchs für Flag U17 Natio

Max und Carl aus RostockGroße Freude herrschte in Rostock als Max und Carl ihre Emails öffneten. Die beiden 15- jährigen bekamen
jeweils eine Einladung zum erweiterten 30er Kader der Flag U17 Nationalmannschaft. Flag Football ist eine kontaktlose Variante des American Footballs, in dem der Tackle durch das Abreißen einer "Flagge" vom
Gürtel ersetzt wird. Über 100 Sportler hatten am Tryout Ende Oktober in Hamburg und Kelkheim teilgenommen. Für die Griffins ist die Auswahl eine riesige Überraschung, denn " Ich habe mir beide eingesackt und bin eigentlich mit Ihnen dort hingefahren, um mal zu schauen wie hoch das Niveau dort ist.", so Coach Suplie.

In einem physischen Leistungstest wurden die athletischen Fähigkeiten der Sportler bemessen und positionsspezifische Übungen durchgeführt. Außerdem wurden Spielzüge mit Spielerrotation beprobt, um die Kompetenzen im Spielverlauf zu testen. Max: "Ich war überrascht, dass mein Coach mich zum Tryout in Hamburg anmeldete. Jetzt haue ich mich umso mehr rein, um auch bei der EM dabei zu sein." Dies kann der Wide Receiver und Defensive Back im Sommer beweisen. Dann geht es für die Nachwuchsathleten zu den Trainingscamps U17 um mit den anderen Anwärtern gemeinsam zu trainieren. "Ich freue mich auf die kommenden Trainingseinheiten, wo ich meine neuen Teammates kennenlernen kann und mich natürlich
auch verbessern werde. In der Nationalmannschaft zu spielen ist schließlich etwas Besonderes.", so Carl.

Der Quarterback war vor allem vom Leistungsniveau der Tryouts beeindruckt. Sollten Carl und Max in den Camps überzeugen, wartet am 2. und 3. September 2023 die Europameisterschaft in Grosseto, Italien auf
sie. Das Glück sollte auf ihrer Seite sein, denn das Griffins-Trikot Nr. 24 ist immer dabei. Es wurde ursprünglich von David Oppermann getragen, dem einzigen Spieler, der an allen Flag Championships teilgenommen hat. Nun ist es das Glücksjersey. Die Zeichen sind demnach gesetzt, dass die beiden Flag-Spieler bald wieder ihre Emails öffnen und gute Neuigkeiten bekommen.

Die Griffins suchen aktuell noch Nachwuchstalente im Alter von 12 bis 15 Jahren. Mädchen und Jungs können gerne mit der Jugendabteilung per juniorflagfootball@rostockgriffins.de in Kontakt treten.

Schlüter - 27.03.2023

Max und Carl aus Rostock

Max und Carl aus Rostock (© Rostock Griffins)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Junior Flagwww.flagfootball.demehr News Nationalteam Flag Juniorenwww.afvd.demehr News Rostock Griffinswww.football-rostock.deSpielplan/Tabellen Junior FlagLeague Map Junior Flagfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Nationalteam Flag Junioren
GFL
Europa
Heute vor fünf Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: