Fans in ganz Europa

Die Wroclaw Panthers greifen 2023 wieder in der ELF an. Wie alle ELF Franchises befinden sich auch die Wroclav Panthers in den Vorbereitungen auf die dritte ELF Saison. Beim Club aus Niederschlesien fungiert Wurstwarenfabrikant Jacek Tarczyński als Owner und Michael Latos als Clubpräsident. Eine solche Konstellation ist in Polen einmalig, zumal Tarczinski sein Engagement langfristig plant. Seit der Gründung der Panthers vor zehn Jahren ist zudem eine Menge passiert.

"2013, Im ersten Betriebsjahr befand sich unser gesamter Club in einem Iveco-Bus. Heute haben wir ein eigenes Büro, einen Physiotherapieraum, drei Läger, zwei Fitnessstudios, Umkleideräume und das alles im wunderschönen Olympiastadion auf der großen Insel in Wrocław", meint Michael Latos und ergänzt: "Die Tatsache, dass wir einen Eigentümer haben, ist meiner Meinung nach der wichtigste Faktor, der für uns spricht. Seine Erfahrung in der Geschäftswelt lässt uns sicherlich auch besser funktionieren – vor allem in wirtschaftlicher Hinsicht. Darüber hinaus steht uns dank der Beteiligung einer so starken Marke wie Tarczyński auch die Tür zu jedem anderen Unternehmen offen. Wir können zu jedem Direktor, jeder Marke in Polen gehen und Kontakt aufnehmen. Organisatorisch gehören wir zu den Top 5, sportlich noch zu den Top 10 Teams in Europa."

Im März veranstalten die Panthers zudem ihre ersten Pre-Season-Camps. "Das gesamte Trainingspersonal ist bereits in Wrocław stationiert. Spieler aus dem Ausland kommen in der letzten Aprilwoche zu uns und beginnen im Mai mit der gesamten Mannschaft das Training - gemäß Ligareglement. In der Zwischenzeit werden wir ein Auswärtscamp in Wałbrzych veranstalten. Das erste Spiel - ein Heimspiel gegen die Hamburg Sea Devils - wird am 3. Juni im Olympiastadion ausgetragen.

Besonders stolz sind die Panthers, dass sie über eine europäische Fangemeinde verfügen, auch wenn sie noch kein ELF-Finale erreicht haben: "In Polen kann unser Spiel ein Publikum von 30.000 Zuschauern erreichen, und in Deutschland wird dasselbe Spiel von 300.000 Fans verfolgt. Als Panthers Wrocław haben wir eine Fangemeinde nicht nur im Inland, sondern auch im Ausland, was auch für unsere Sponsoren von Vorteil ist. Wir haben schon Fans mit unseren T-Shirts beim NFL-Spiel in München gesehen. Als wir sie begrüßen wollten, stellte sich heraus, dass sie kein polnisch sprachen. Sie erklärten, dass es in ihrer Stadt München kein ELF-Team gibt (das war noch vor der Bekanntgabe der Ravens) und dass sie der NFL folgen und die Carolina Panthers unterstützen, also begannen sie auch, uns zu unterstützen. Es ist definitiv nicht übertrieben zu sagen, dass wir Fans in ganz Europa haben."

Schlüter - 19.03.2023

Die Wroclaw Panthers greifen 2023 wieder in der ELF an.

Die Wroclaw Panthers greifen 2023 wieder in der ELF an. (© Frank BAUMERT)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News ELFeuropeanleague.footballmehr News Wroclaw Pantherspantherswroclaw.comSpielplan/Tabellen ELFLeague Map ELFSpielplan/Tabellen Wroclaw PanthersOpponents Map Wroclaw Panthersfootball-aktuell-Ranking Europa
Wroclaw Panthers

Spiele Wroclaw Panthers

26.05.

Panthers Wroclaw - Berlin Thunder

49

:

39

01.06.

Panthers Wroclaw - Stuttgart Surge

34

:

44

09.06.

Panthers Wroclaw - Vienna Vikings

13

:

16

16.06.

Frankfurt Galaxy - Panthers Wroclaw

20

:

10

23.06.

Fehervar Enthroners - Panthers Wroclaw

12

:

44

29.06.

Vienna Vikings - Panthers Wroclaw

18:00 Uhr

07.07.

Panthers Wroclaw - Prague Lions

16:25 Uhr

21.07.

Stuttgart Surge - Panthers Wroclaw

13:00 Uhr

27.07.

Panthers Wroclaw - Fehervar Enthroners

17:00 Uhr

11.08.

Berlin Thunder - Panthers Wroclaw

16:25 Uhr

18.08.

Panthers Wroclaw - Frankfurt Galaxy

13:00 Uhr

25.08.

Prague Lions - Panthers Wroclaw

13:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Wroclaw Panthers
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: