Vikings verstärken AFL-Team

Alexander ErnstDie Vorbereitung auf die in zwei Wochen startende AFL Season ist in vollem Gang. Seit Beginn der Preseason sind auf der Offensive Seite der Vikings sieben Neuzugänge Teil des AFL-Teams von Head Coach Ivan Zivko.

Zwei neue Wide Receiver werden die Vikings in der 2023 Season in der Offense verstärken. Zum einen Nationalspieler Daniel Maurer. Der 1,93 Meter große Student hat ein Semester in Spanien Football gespielt und dort gleich mit seinem Team die Meisterschaft gewonnen. Er galt während seiner Zeit in Madrid als eine American-Football-Größe. Zum anderen Daniel Grafenberger, der in der vergangenen Saison mit den Huskies Wels den Challenge Bowl, also die Meisterschaft der Division III gewann. "Er ist ein sehr imposanter, großer Spieler. Er ist engagiert und lernt gerade viel dazu", meint Zivko über Grafenberger.

Ebenso werden zwei neue Running Backs die Offense der Vikings aufmischen. Mit Michael Punzenberger, von Head Coach Ivan Zivko als "eine Steelshark Ikone" beschrieben, kommt ein erfahrener Spieler, der Teil des erweiterten Nationalteams ist. Er pendelt zu jedem Training von Linz nach Wien. Zivko beschreibt ihn als einen sehr motivierten Spieler, der auch viel Erfahrung mitbringt. Der zweite neue Running Back ist Alexander Ernst. Sein Bruder hat in der letzten Saison bei den Vikings in der AFL und der ELF gespielt. "Alexander kommt aus einer langen Verletzung und ist aber schon wieder voll fit", so Zivko. Er wird heuer seine erste Saison in der AFL spielen.

Die Offensive Line der Vienna Vikings wird diese Saison von zwei neuen Spielern komplettiert. Der Nationalspieler Daniel Kienast kommt genauso wie Armin Hörmann von den AFC Rangers Mödling nach Simmering. Daniel Kienast spielt schon lange Zeit in der AFL und hatte 2018 unter Ivan Zivko, der damals der Offensive Coordinator der Rangers war, sein Comeout Year. Hörmann ist ebenso kein unbekanntes Gesicht. Er hat in der vergangenen Saison unter dem diesjährigen Offensive Line-Trainer der Vikings, Daniel Brandmayr, bei den Rangers gespielt. Dort wurde er auf vielen verschiedenen Positionen eingesetzt. "Heuer hat er das Privileg sich endlich auf eine Position zu konzentrieren, auf die Offensive Line und da sieht er momentan recht gut aus", sind Zivkos Worte.

Quarterback Julian Trubel ist schon lange an die Lila-Weißen Jerseys der Vikings gewöhnt. Er prägte die vergangenen Jahre das Flag Football Team der Vienna Knight als Quarterback. Für ihn wird es auch die erste Saison in der AFL sein.

Wittig - 18.03.2023

Alexander Ernst

Alexander Ernst (© Vienna Vikings)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Vienna Vikingswww.viennavikings.comSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Vienna Vikings
Vienna Vikings
Telfs Patriots
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: