JLT 2023 in Berlin

2023 findet das AFVD-Jugendländerturnier nach 14 Jahren wieder in Berlin statt. Dort, wo sich bis 2009 zum Abschluss der Saison, die besten Spieler in den Landesauswahlen trafen, wird es wieder ein Jugendländerturnier geben. Der Landesverband Berlin-Brandenburg erhält den Zuschlag, die einzige Veranstaltung von Jugendauswahlen in Deutschland auszurichten.

"Berlin-Brandenburg hat eine überzeugende Bewerbung abgegeben", so der Bundesjugendsprecher Christian Freund. Es wird wieder ein gemeinsames A- und B-Turnier geben. Gespielt wird am 21./22. Oktober 2023 auf mehreren Feldern auf dem Gelände des Olympiapark Berlin. Die Anmeldeunterlagen gehen den Landesverbänden in den kommenden Tagen zu.

"Wir freuen uns, das Turnier wieder in unserer Hauptstadt ausrichten zu können und möchten den Jugendlichen ein Highlight in ihrer sportlichen Karriere bieten", freut sich Vizepräsident Sport Cem Herder über die Vergabe in seinen Landesverband.

Schlüter - 13.03.2023

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News LänderturnierSpielplan/Tabellen LänderturnierLeague Map Länderturnierfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Länderturnier
Berlin/Brandenburg
Nordrhein-Westfalen
Heute vor 14 Jahren
Baden-Württemberg

Kiel Baltic Hurricanes - Berlin Rebels

69 % setzen auf die Kiel Baltic Hurricanes

Munich Cowboys - Schwäbisch H. Unic.

50.3 % gehen mit den Schwäbisch Hall Unicorns

Berlin Thunderbirds - Spandau Bulldogs

81.9 % setzen auf die Spandau Bulldogs

Mainz Golden Eagles - Darmstadt Diamonds

90.1 % tippen auf die Mainz Golden Eagles

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: