Linebacker mit Makel

Amin Black überzeugte bei Villanova, wurde dort jedoch auch im Vorjahr festgenommenDie Munich Ravens besetzen ihre letzte US-Import-Position mit einem Playmaker für ihre Defensive: Linebacker Amin Black war nicht nur an der Villanova University ein Ausnahmespieler, sondern führte vergangene Saison die GFL als bester Tackler der Liga bei den Marburg Mercenaries an.

Der 24-Jährige freut sich bereits auf sein neues Team: "Ich liebe Herausforderungen. Und die Herausforderung, einem neu gegründeten Team zum Erfolg zu verhelfen, hat mich überzeugt, bei den Munich Ravens zu unterschreiben."

Sean Shelton, Director Sports Operations der Munich Ravens, ist ebenfalls begeistert über die Verpflichtung des Linebackers: "Amin ist einer der vielseitigsten Linebacker, die ich bisher gesehen habe. Er kann uns sowohl in der Lauf- als auch in der Passverteidigung und sogar als Pass Rusher auf ein neues Level bringen. Ich freue mich darauf, Amin Football spielen zu sehen."

Der aus Philadelphia stammende US-Amerikaner überragte in der abgelaufenen Spielzeit bei den Marburg Mercenaries mit 112 Tackles, 18 Tackles for Loss, 6 Sacks und 2 Interceptions in zehn Spielen. Mehr Tackles gelangen keinem anderen Spieler in der GFL. Trotzdem war für die Mercenaries mit einer 8:12 Bilanz nach zehn Spielen dann Schluss und eine Playoffqualifikation gelang nicht.

Und es kam noch schlimmer für Black, wie die Delco Times am 12.10.22 berichtete: Bei einer Verkehrskontrolle an seiner Alma Mater waren zwei Tage zuvor in seinem Pkw sowohl Drogen (Marihuana) als auch eine Glock-Pistole bei Black gefunden worden, was jeweils eine Anzeige nach sich gezogen hatte. Zur Sicherung des Verfahrens wurde er erst nach Zahlung einer Kaution von 2.500 Dollar wieder auf freien Fuß gesetzt. Gerade das Befahren des Uni-Campus mit einer geladenen Waffe im Kofferraum gehört wohl eher zu den dümmeren Ideen angesichts einiger Schießereien an Colleges und Schulen allgemein in den USA in den letzten Jahren. Nicht unbedingt verwunderlich, dass die örtliche Polizei hier sehr sensibel reagiert.

Vor seiner Station in Marburg war Amin Black bei den Villanova Wildcats in der NCAA Division I aktiv. Auf dem College-Level gelangen ihm in 40 Spielen 182 Tackles, 23 Tackles for Loss, 7,5 Sacks und eine Interception, was ihm einen Platz im College All-Conference Third Team einbrachte.

Allerdings hatte er sich 2019 nach fünf Spielen ein Kreuzband gerissen und daraufhin lange aussetzen müssen. So wurde es auch (vorerst) nichts mit dem Traum von einer NFL-Karriere, die ohne die Verletzung wohl auch durchaus im Bereich des Möglichen gelegen hatte.

Carsten Keller - 23.02.2023

Amin Black überzeugte bei Villanova, wurde dort jedoch auch im Vorjahr festgenommen

Amin Black überzeugte bei Villanova, wurde dort jedoch auch im Vorjahr festgenommen (© Marburg Mercenaries)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News ELFeuropeanleague.footballmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Munich Ravensmunichravens.commehr News Marburg Mercenarieswww.mercenaries.deSpielplan/Tabellen ELFLeague Map ELFSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Munich RavensOpponents Map Munich RavensSpielplan/Tabellen Marburg MercenariesOpponents Map Marburg Mercenariesfootball-aktuell-Ranking Europafootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Munich Ravens

Spiele Munich Ravens

26.05.

Stuttgart Surge - Munich Ravens

16:25 Uhr

01.06.

Milano Seamen - Munich Ravens

18:00 Uhr

09.06.

Munich Ravens - Prague Lions

16:25 Uhr

15.06.

Raiders Tirol - Munich Ravens

17:00 Uhr

22.06.

Munich Ravens - Stuttgart Surge

19:00 Uhr

06.07.

Barcelona Dragons - Munich Ravens

18:00 Uhr

21.07.

Munich Ravens - Helvetic Mercenaries

13:00 Uhr

28.07.

Munich Ravens - Milano Seamen

13:00 Uhr

04.08.

Prague Lions - Munich Ravens

16:25 Uhr

11.08.

Munich Ravens - Barcelona Dragons

13:00 Uhr

17.08.

Helvetic Mercenaries - Munich Ravens

18:00 Uhr

24.08.

Munich Ravens - Raiders Tirol

16:25 Uhr

Spielplan/Tabellen Munich Ravens
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: