Der Michael Jordan der Eagles

Jalen Hurts fehlen noch ein paar Titel im Vergleich zu Michael Jordan, aber die Richtung stimmt aktuellDie deutliche 38:7 Abfuhr für die New York Giants in der Divisional Round bei den Philadelphia Eagles dominierte im Nachhinein vor allem eine Schlagzeile: Head Coach Nick Sirianni hatte seinen Quarterback Jalen Hurts mit Basketball-Legende Michael Jordan verglichen.

Was auf den ersten Blick als Majestätsbeleidigung angesichts der bisherigen Erfolge des Eagles-Quarterbacks verstanden werden könnte, relativierte der Head Coach jedoch schnell: "Ich weiß, dass das ein hohes Lob ist, aber ihn da draußen zu haben – wahrscheinlich sollte ich nicht so weit gehen – ist, wie wenn man Michael Jordan da draußen hat. Er ist unser Anführer. Er ist unser Held.

Hoffentlich ist das der größte Respekt, den ich ihm zollen kann, wenn ich seine Fähigkeiten auf dem Feld mit denen eines Michael Jordan vergleiche. Er führt uns. Er bringt dem Team diese Ruhe. Er spielt großartigen Football. Er ist genauso hart wie die besten. Aus meiner Sicht hat niemand in diesem Jahr besseren Football gespielt als er."

Wahrscheinlich wird es nicht für den MVP-Titel reichen, aber fest steht, dass die Eagles mit Hurts als Starter überhaupt nur eine von 15 Partien verloren haben.

Gegen die Giants war schon zu erkennen, dass er trotz zweiwöchiger Ruhepause (dank der Bye Week in den Wild Card-Playoffs) noch nicht 100 Prozent fit war. Für zwei erworfene Touchdowns, einen erlaufenen und 16 angebrachte Pässe bei 24 Passversuchen für ein gutes Rating von 112,2.

Vor allem dominierten die Eagles aber wieder mit ihrem Rungame wie zu den besten Zeiten in dieser Saison, was man mit Backup Gardner Minshew sträflich vernachlässigt hatte. Insgesamt konnte man am Ende 268 Rush Yards und drei Touchdowns erlaufen.

Egal, wie ernst man den Vergleich seines Head Coaches nehmen will – fest steht, dass die Eagles mit Jalen Hurts, auch wenn der angeschlagen ist, um Längen stärker sind als mit Gardner Minshew.

Carsten Keller - 22.01.2023

Jalen Hurts fehlen noch ein paar Titel im Vergleich zu Michael Jordan, aber die Richtung stimmt aktuell

Jalen Hurts fehlen noch ein paar Titel im Vergleich zu Michael Jordan, aber die Richtung stimmt aktuell (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Philadelphia Eagleswww.philadelphiaeagles.comSpielplan/Tabellen Philadelphia EaglesOpponents Map Philadelphia Eaglesfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
Philadelphia Eagles

Spiele Philadelphia Eagles

22.01.

Philadelphia Eagles - New York Giants

38

:

7

29.01.

Philadelphia Eagles - San Francisco 49ers

31

:

7

Spielplan/Tabellen Philadelphia Eagles
Dallas Cowboys
NFC South
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: