19-jähriges Talent für die Galaxy

Noah Sommer im Junior Bowl 2022Das sehr junge Spieler in der European League of Football eine große Rolle spielen können, hat man in den vergangenen zwei Jahren bereits gesehen. Einer, der sich in Zukunft auch einen Namen in der Liga machen will, ist der am 18. Oktober 2003 in Aschaffenburg geborene Noah Sommer, der am 13. Januar diesen Jahres von Frankfurt Galaxy als Neuzugang bestätigt wurde.

Der junge Spieler begann seine Karriere im Jahr 2015 im Jugendteam der Aschaffenburg Stallions. Direkt ein Jahr später wechselte der gelernte Quarterback zu den Hanau Hornets, für die er bis 2018 spielte. In seinem letzten Jahr für die Hornets hatte Sommer die große Ehre für die Hessenauswahl zu spielen, mit denen er als Spielmacher den Aufstieg ins A-Turnier schaffte.

Aufgrund seines starken Arms und seiner beachtlichen Größe, wurden die Wiesbaden Phantoms auf den Spielmacher aufmerksam. Im Jahr 2019 wechselte er dann zum hessischen Landeshauptstadt Verein Phantoms, mit denen er die U16 Hessenmeisterschaft gewinnen konnte. Nach dem erfolgreichen Jahr in Wiesbaden und einer einjährigen Covid-19-Pandemie Pause, machte Sommer den Schritt in die USA, um für die San Antonio Central Catholic High School zu spielen. Mit den Buttons, die ihn von der Quarterback-Position auf Linebacker umschulten, wurde Sommer 2021 District Champion und zusätzlich schafften sie es bis ins State Semi Finale. Er wurde zudem in die All District Linebacker Selection gewählt.

Nach einem Jahr USA Aufenthalt kam er zurück nach Deutschland und wurde vom spitzen Jugendprogramm der Düsseldorf Panther verpflichtet. Er wurde zum Mannschaftskapitän ernannt und schaffte mit seinem Team eine perfekte Saison ohne Niederlage. Die Krönung der Saison war der Gewinn des Junior Bowls am 03. September 2022. Dort ließen Sommer und Co. nur wenige Punkte zu und besiegten die Berlin Adler mit 23:6 vor über 3000 Zuschauern.

Sommer dominierte nicht nur bei den Panthern auf der Linebacker-Position. Er wurde auch erstmals in die U19 Nationalmannschaft berufen und auch direkt zum Team-Kapitän ernannt. Im Juli 2022 schaffte er mit der Natio einen souveränen 78:9 Sieg beim EM-Turnier in Prag gegen die schweizer Nationalmannschaft und sicherten sich somit den Aufstieg in die B-Gruppe.

Sein erstes Herrenjahr wird Sommer dieses Jahr für Frankfurt Galaxy bestreiten, in einer Conference mit vielen starken Gegnern. Hier kann er beweisen, dass er trotz seines jungen Alters bereit ist, auf europäischen Top Niveau mitzuhalten. Head Coach Thomas Kösling ist bekannt dafür eine starke Defensive in die Saison zu schicken. Sommer kann von vielen erfahrenen Spielern in Frankfurt lernen und wird mit seiner Athletik definitiv eine Bereicherung sein.

Der First Champ Ever trifft in Regular Season 2023 auf die Hamburg Sea Devils, Rhein Fire, Paris, Cologne Centurions, Milano Seamen und die Fehérvár Enthroners.

Foot Bowl - 22.01.2023

Noah Sommer im Junior Bowl 2022

Noah Sommer im Junior Bowl 2022 (© Foot Bowl / Marcel Heinisch )

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News ELFeuropeanleague.footballmehr News Frankfurt Galaxywww.frankfurt-galaxy.euSpielplan/Tabellen ELFLeague Map ELFSpielplan/Tabellen Frankfurt GalaxyOpponents Map Frankfurt Galaxy
Frankfurt Galaxy

Spiele Frankfurt Galaxy

04.06.

Rhein Fire - Frankfurt Galaxy

10.06.

Fehervar Enthroners - Frankfurt Galaxy

24.06.

Frankfurt Galaxy - Paris Saints

01.07.

Frankfurt Galaxy - Cologne Centurions

08.07.

Milano Seamen - Frankfurt Galaxy

16.07.

Frankfurt Galaxy - Hamburg Sea Devils

23.07.

Paris Saints - Frankfurt Galaxy

30.07.

Frankfurt Galaxy - Fehervar Enthroners

12.08.

Cologne Centurions - Frankfurt Galaxy

20.08.

Frankfurt Galaxy - Milano Seamen

27.08.

Hamburg Sea Devils - Frankfurt Galaxy

03.09.

Frankfurt Galaxy - Rhein Fire

Spielplan/Tabellen Frankfurt Galaxy
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: