Notre Dame gibt Spielplan '23 bekannt

Im Croke Park Stadium spielte Notre Dame bereits 1996.Notre Dame hat seinen Spielplan für die kommende College Football Saison herausgegeben und wartet gleich mit einem Klassiker. Die Irish treffen bereits zum dritten Mal in Ihrer Geschichte in Dublin auf Navy. Am 2. November 1996 schlugen sie die Midshipmen im Croke Park mit 54:27, und zu Beginn der Saison 2012 im Avia Stadium mit 50:10. Nach einem 35:32 Erfolg über Navy in Baltimore, führen die Irish die Serie mit 81 Siegen, 13 Niederlagen und einem Unentschieden weiter klar an.

Historisch wird auch die zweite Partie am 2. September, wenn Notre Dame erstmal gegen ein HBCU College, also ein "Historically Black College or University" nach South Bend einlädt. Die Tennessee State Tigers wurden als Gegner auserkoren. Gleichzeitig ist es das erste Spiel von Notre Dame gegen ein Team aus der Football Championship Subdivision (FCS).

Es folgt ein Auswärtsspiel bei NC State und ein Heimspiel gegen die Central Michigan Chippewas am 16. September. Dieses Match hat es in der Geschichte der beiden Universitäten noch nicht gegeben. Ganz besonders spannend wird es am 23. September, wenn Ohio State seine Visitenkarte im Notre Dame Stadium abgibt. Die Buckeyes führen die Serie mit 5-2 an, spielten in South Bend zuletzt 1996 und gelten natürlich als Favorit. Es folgen zwei Auswärtsspiele gegen Duke und Louisville und ein Heimspiel gegen Southern Cal. Spannung verspricht erneut die Partie Irish gegen Trojans und am 28. Oktober begrüßen die Irish Fans Pittsburgh zu Hause, die einen Reigen von Spielen gegen ACC Mitglieder eröffnen. So besucht Notre Dame am 4. November Clemson und am 18. November Wake Forest. Mit dem traditionellen Thanksgiving Trip nach Kalifornien endet die reguläre Saison 2023 der Irish gegen Stanford.

Schlüter - 18.01.2023

Im Croke Park Stadium spielte Notre Dame bereits 1996.

Im Croke Park Stadium spielte Notre Dame bereits 1996. (© Croke Park )

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Notre Dame Fighting Irishfightingirish.comSpielplan/Tabellen Notre Dame Fighting Irish
Booking.com
Notre Dame Fighting Irish
Big Ten
NCAA FCS
Ist Football kompliziert?
Vier Downs für zehn YardsMit Ausnahme von verlorenen Fumbles oder Interceptions bleibt der angreifenden Mannschaft im American Football der Ballbesitz garantiert - wenn sie mit maximal vier Versuchen an Spielzügen insgesamt mindestens zehn Yards vorwärts kommt. Im Stadion wird die jeweils zu erreichende 10-Yard-Strecke an den Seitenlinien durch große aufrechte Markierungen angezeigt (im TV-Bild werden meist Linien und in jedem Fall die Zahlenangaben eingeblendet), auch der wievielte "Down" gespielt wird, wird durch einen dritten Marker an der Seitenlinie verkündet. Sind die zehn Yards...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: