Zwei neue DBs für die Lions

Die Prague Lions haben sich mit dem 2021er German-Bowl-Sieger Aleš Drhlík verstärkt. Der 23-jährige Defensive Back kommt aus der GFL zu den Lions, wo er erstmals in der European League of Football spielen wird. Vor einer Woche hatte sich das tschechische Team bereits mit LukᚠRokošný einen erfahrenen Defensive Back ins Team geholt.

Mit dem 1,93 Meter großen Drhlík wechselte bereits der vierte Spieler von den Dresden Monarchs in die tschechische Hauptstadt. Nachdem er seine Karriere bei den Ústí nad Labem Blades begonnen hatte und dort 2020 zum Most Improved Player ernannt wurde, schloss er sich 2021 den Monarchs an und gewann mit ihnen den German Bowl. Auch in der vergangenen Saison trug er das Trikot der Monarchs und verzeichnete dabei sieben Tackles und einen forcierten Fumble in acht Spielen.

Rokošný ist bei den Lions ausgebildet worden und spielte von 2015 bis 2021 für das Team in der höchsten tschechischen Liga. Der 1,85 Meter große 26-jährige stellte 2017 einen neuen Saisonrekord für Interceptions auf, als er sechsmal die Pässe des gegnerischen Quarterbacks abfing. Der einmalige tschechische Meister verletzte sich während der Saison 2021 schwer und kehrte daher nicht für die letzte Spielzeit zurück. Die ELF möchte er sich nun aber nicht entgehen lassen.

In der Eastern Conference trifft Prag auf Teams aus vier weiteren Nationen. So wird sich das tschechische Franchise mit den Vienna Vikings aus Österreich, den Fehérvár Enthroners aus Ungarn, den Panthers Wrocław aus Polen sowie den Leipzig Kings und Berlin Thunder aus Deutschland messen. Darüber hinaus sind zwei Inter-Conference-Spiele gegen die Cologne Centurions angesetzt. Die jeweiligen Conference-Sieger haben einen Startplatz in den Playoffs sicher. Die besten drei verbleibenden Mannschaften, gemessen an der Siegesbilanz und weiteren Tiebreakern, ergänzen das Teilnehmerfeld für die Postseason.

Der aktuelle Kader umfasst folgende Athleten: QB Shazzon Mumphrey (USA), RB Adam Žouželka, WR Josef Janota, WR LukᚠKadlec, OL Michal Knotek, OL Miroslav Kysilka, OL Zbyněk Kysilka, DL Marek Daník, DL Jakub Smutný, DL Jan Starý, LB TomᚠPazourek, DB Aleksandar Borković (SRB), DB Rogria Lewis (USA), DB LukᚠRokošný, DB Aleš Drhlík.

Elias Hoffmann - 11.01.2023

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News ELFeuropeanleague.footballmehr News Prague Lionswww.lions.czSpielplan/Tabellen ELFLeague Map ELFSpielplan/Tabellen Prague LionsOpponents Map Prague Lions
Prague Lions
ELF
Deutschland
Mythos Notre Dame
Der VorwärtspassNein, Notre Dame hat den Vorwärtspass nicht erfunden. Aber für seinen Durchbruch gesorgt. Inzwischen ist der Pass eine seit vielen Jahrzehnten eingespielte Routine und aus dem Football nicht mehr wegzudenken. Wenn die Passempfänger ihre Routen laufen, die Cornerbacks auf die Lauer gehen und der Quarterback sich rückwärts von der Line of Scrimmage weg bewegt, dann weiß man, dass es in den nächsten Sekunden höchstwahrscheinlich zu einem Pass kommt. Genauer gesagt: zu einem Vorwärtspass. Klar, manchmal wird ein Pass nur angetäuscht, aber der wohl sichtbarste Unterschied zum Rugby liegt beim...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: