Raiders holen Ulz Däuber nach Tirol

Ulz DäuberDie Swarco Raiders Tirol installieren ab Januar 2023 einen General Manager (Sportdirektor) für den Bereich Tackle Football. Damit soll die aufgebaute Vorzeigerolle im europäischen Football noch einmal gestärkt werden. Für die neue Position konnte mit Ulrich "Ulz" Däuber ein absoluter Fachmann mit jahrzehntelanger Erfahrung gewonnen werden.

"Durch diese Position gehen die Raiders den nächsten Schritt in der Evolution der Sparte Tackle Football. Wir freuen uns sehr, mit Ulz Däuber einen absoluten Fachmann präsentieren zu können", erklärt Elisabeth Swarowski, Präsidentin der Swarco Raiders Tirol.

Däuber kümmert sich ab Januar 2023 um den gesamten Bereich Tackle Football und soll für eine bestmögliche, durchgängige und attraktive Ausbildung von Spielern und Coaches der Raiders sorgen. Er wird eng mit den Head Coaches Kevin Herron (ELF), Florian Grein (AFL), dem Clubmanagement und Strength & Conditioning Coach Andreas Pröller zusammenarbeiten. Zudem wird sich der ehemalige Coach der Dresden Monarchs um die effiziente Verteilung von Ressourcen sowie die Implementierung von innovativen Konzepten kümmern, die zur Stärkung der Raiders beitragen sollen: "Die Nachwuchsarbeit ist einer der wichtigsten Bausteine der Raiders-identität. Mit Ulz können wir unseren Entwicklungspfad verbreitern, mit dem Ziel, unsere Spieler und Coaches in der European League of Football gipfeln zu lassen. Er bringt ein sehr gutes internationales Netzwerk an Spielern, Coaches und weiteren Synergien mit", meint Präsidentin Elisabeth Swarowski.

Ulz Däuber begann seine aktive Football-Karriere 1985 bei den Schwäbisch Hall Unicorns und konnte seit 1988 Trainererfahrung sammeln: Bis 1999 war Däuber Cheftrainer im Nachwuchsbereich der Haller und er bekam ab 1992 auch die Rolle des Defensive Coordinators der ersten Mannschaft zugesagt. Nachdem Däuber schon als Schüler ein Jahr lang an einer US-amerikanischen High School in Indiana erste Erfahrungen im Mutterland des Sports sammeln konnte, zog es ihn 1994 abermals in die Staaten, wo er an der San Franzisco State University eine Assistenztrainer-Rolle einnahm. Nach seinem Studium zog Ulz Däuber für 17 Jahre in die USA, um als Coach an der University of Wisconsin-Platteville tätig zu werden. Dort hatte er die Position des Assistant Head Coaches, Special Teams Coordinator und coachte zudem verschiedene Positionen in der Offense und Defense der Pioneers.

2017 folgte die Rückkehr nach Europa, als er zunächst als Special Teams Coordinator der deutschen Herrennationalmannschaft eingesetzt und später von den Dresden Monarchs als Leiter der Nachwuchsabteilung installiert wurde. Ab Oktober 2017 betreute der 52-Jährige zudem das Herrenteam der Monarchs als Head Coach, die er 2021 zum Gewinn des deutschen Meistertitels hievte. Nun folgt mit dem General Manager-Posten (Sportdirektor) der Sektion Tackle Football bei den Swarco Raiders Tirol eine neue Aufgabe.

"Die Raiders Tirol sind eines der erfolgreichsten Programme in Europa. Mit voller Begeisterung freue mich auf die Herausforderung, an der Spitze der Raiders, die Erfolge der Zukunft maßgeblich mitzugestalten", zeigt sich Däuber für seine neue Aufgabe bereit.

Ulz Däuber hat die Leitung, Steuerung und Koordination des Bereichs Tackle Football für Franchise und Verein inne und wird die Kaderverwaltung des ELF-, AFL- und auch des dritten Teams – in Absprache mit den sportlichen Verantwortlichen – übernehmen. Zusätzlich kümmert er sich mit den jeweiligen Verantwortlichen um ein nachhaltiges Nachwuchssportkonzept. Däuber wird zudem die Schnittstelle zu den Verbänden und Ligen darstellen.

Foot Bowl - 15.12.2022

Ulz Däuber

Ulz Däuber (© Frank BAUMERT)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News ELFeuropeanleague.footballmehr News AFLfootball.atmehr News Tirol Raiderswww.raiders.atSpielplan/Tabellen ELFLeague Map ELFSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Tirol RaidersOpponents Map Tirol RaidersSpielplan/Tabellen Tirol RaidersOpponents Map Tirol Raiders
Tirol Raiders

Spiele Tirol Raiders

02.04.

Vienna Vikings - Tirol Raiders

15:00 Uhr

16.04.

Tirol Raiders - Prague Bl. Panthers

15:00 Uhr

22.04.

Styrian Bears - Tirol Raiders

18:00 Uhr

29.04.

Tirol Raiders - Telfs Patriots

18:00 Uhr

13.05.

Graz Giants - Tirol Raiders

14:00 Uhr

21.05.

Tirol Raiders - Salzburg Ducks

15:00 Uhr

03.06.

Tirol Raiders - Traun Steelsharks

18:00 Uhr

10.06.

Vienna Dragons - Tirol Raiders

15:00 Uhr

18.06.

Mödling Rangers - Tirol Raiders

15:00 Uhr

01.07.

Tirol Raiders - Styrian Bears

18:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Tirol Raiders
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: