Ehemaliger Monarch zu den Lions

Dan Disch freut sich über den Neuzugang SmutnýDie Prague Lions haben Defensive End Jakub Smutny unter Vertrag genommen und damit bewiesen, dass sie die besten tschechischen Talente für sich gewinnen können. Der 26-jährige Nationalspieler ist eine große Bereicherung für das Team, gilt er doch als einer der besten Pass Rusher des Landes. Der 1,98 Meter große und 126 Kilogramm schwere Athlet ist 2021 German Bowl Champion geworden.

"Ich freue mich auf die Gelegenheit, Jakub in der nächsten Saison zu trainieren. Er hat diese seltene Kombination aus Größe, Schnelligkeit und Explosivität, die man bei Defensive Tackles sucht. Er wird eine starke Ergänzung für unseren Kader sein," freut sich Defensive Coordinator Dan Disch.

Smutny begann 2014 seine Karriere bei den Pardubice Stallions, die ihn 2018 und 2019 als Defense MVP auszeichneten. Eigentlich wollte er sich 2020 den Prague Black Panthers anschließen, doch fiel deren Saison aufgrund der Corona-Pandemie aus. Stattdessen lief er für die Vysocina Gladiators auf. Nachdem der ehemalige Fußballtorhüter 2021 für die Black Panthers spielte, wechselte er nach der AFL-Saison zu den Dresden Monarchs. Dort trug er mit 20 Tackles und 6 Sacks in 8 GFL-Spielen zum Gewinn der deutschen Meisterschaft bei. Im letzten Jahr lief er wieder erst in der AFL, diesmal für die Znojmo Knights auf, ehe er anschließend bei den Monarchs auf Quarterbackjagd ging.

Foot Bowl - 07.12.2022

Dan Disch freut sich über den Neuzugang Smutný

Dan Disch freut sich über den Neuzugang Smutný (© Zelter Media Service)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News ELFeuropeanleague.footballmehr News Prague Lionswww.lions.czSpielplan/Tabellen ELFLeague Map ELFSpielplan/Tabellen Prague LionsOpponents Map Prague Lions
ELF
Frankfurt Galaxy
Cologne Centurions
Heute vor zehn Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: