Noch ein Einhorn nach Stuttgart

Aurieus Minton #18 stellt ein gewaltiges Mismatch darDer mit vier German Bowl Titeln hochdekorierte GFL Rookie des Jahres 2014, Wide Receiver Aurieus Minton, folgt seinem Head Coach Jordan Neuman von den Schwäbisch Hall Unicorns zu Stuttgart Surge. Der Exodus erfolgreicher Einhörner in Richtung schwäbische Landeshauptstadt geht damit weiter.

Neben den vier Siegen im German Bowl stehen noch zwei Siege im CEFL Bowl und ein Europameistertitel bei Aurieus "Ari" Minton auf der Habenseite; er hat ohne Zweifel im Football auf europäischem Boden alles erreicht. Zumindest fast, denn ein Titel in der European League of Football steht noch aus. Jetzt hat sich der 2,08 Meter große Wide Receiver dafür entschieden, 2023 bei Stuttgart Surge zu spielen.

Eine neue Herausforderung und ein weiterer Titel in seiner beeindruckenden Vita sollen es sein. Statement Aurieus Minton: "Ich liebe neue Herausforderungen und denke, dass Stuttgart Surge genau der richtige Ort dafür sein wird! Wir sind ein schlafender Riese!"

Minton spielte in seiner Laufbahn bei nur einem einzigen Team: den Schwäbisch Hall Unicorns. Mit diesen war er...

Aurieus Minton #18 stellt ein gewaltiges Mismatch dar

Aurieus Minton #18 stellt ein gewaltiges Mismatch dar (© Carsten Keller)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
GFL
GFL
GFL Süd
GFL Süd
GFL Nord
Ist Football kompliziert?
Gefahr in der eigenen Red ZoneDie zu verteidigende Fläche nimmt Einfluss auf die Strategie der Angreifer im American Football. Aber auch andersherum gilt für die Offense in Nähe der eigenen Endzone, dass deren Spieler im Backfield ein wenig Platz und Zeit benötigen, um hinter der Linie den Spielzug möglichst unbeengt zu "organisieren". Für Laufspielzüge über die Außenseiten nimmt der Running Back schon mal in einem etwas weiteren Bogen hinten Anlauf. Vor langen Pässen geht der Quarterback besser ein paar Schritte mehr zurück, um seinen Receivern und sich mehr Zeit zu gönnen. Ist man nahe der...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: