Greyhounds starten in die Saisonvorbereitung

Nach ihrem Aufstieg blicken die Wuppertal Greyhounds der ersten Saison in der Regionalliga West entgegen. Um den bisherigen Erfolg weiterhin zu erhalten, wurden nach einer kritischen Analyse einige Justierungen am Trainerstab vorgenommen. Auf Spielertrainer, die sowohl als aktive Spieler wie auch als Coaches tätig sind, soll in Zukunft verzichtet werden. Entsprechend erhält die Offense durch den bisherigen Linebacker Coach Daniel Meyer eine Verstärkung an der Seitenlinie. Aus Langenfeld kehrt Fabian Müller zu seinem Heimatverein zurück, wo er nicht nur die Wide Receiver trainieren, sondern auch als Pass Coordinator tätig sein wird. Die Aufgabe des Run Coordinators wird der Offensive Line Coach Michael Antoschowitz erfüllen. Riley Cooper wird dem Herrenteam als Quarterback erhalten bleiben und künftig auch als Head Coach die U 19 Mannschaft leiten.

In der Defense verändert sich ebenfalls einiges: Da Defensive Coordinator Detlef Losch und Defensive Line Coach Keven Losch in der kommenden Saison nicht Teil des Trainerstabs sein werden, hinterlassen sie eine große Lücke. Um diese zu schließen, hat Atze Körfer sich kurzfristig bereit erklärt die Defense zu übernehmen. Mit Körfer wurde ein Trainer mit langjähriger Erfahrung gewonnen, der bereits in der GFL 2 als Defensive Coordinator unterwegs war. Außerdem stößt Markus Kilian für die Defense als Coach hinzu. Aktuell führt der Verein Sondierungsgespräche, um die letzten Leerstellen zu füllen.

Unabhängig von letzten Anpassungen im Trainerteam steigt die Mannschaft am 29. November in die Vorbereitung für die Saison 2023 ein. Interessierte sind herzlichst eingeladen sich selbst im Wintertraining ein Bild von den Greyhounds zu machen.


Tillmann - 21.11.2022

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 3. Ligamehr News 4. Ligamehr News Wuppertal Greyhoundswww.greyhounds-football.com Spielplan/Tabellen 3. LigaLeague Map 3. LigaSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen Wuppertal GreyhoundsOpponents Map Wuppertal Greyhounds
3. Liga
3. Liga West
3. Liga Nord
Das Passer Rating
Warum der Höchstwert "krumm"...Wer Logikrätsel in der Art "eines dieser Dinge gehört nicht zu den anderen drei" mag, dem wird auffallen, dass von den vier Faktoren des Passer Ratings im American Football - Raumgewinn, Vollständigkeitsrate, Touchdowns und Interceptions - einer einen deutlichen Unterschied zu den anderen aufweist: Nur bei den Interceptions sind niedrige Werte positiv zu bewerten. Dies hat zur Folge, dass es hier einen natürlichen "Höchstwert" gibt: Weniger als 0 Interceptions kann ein Quarterback nicht werfen. Bei den anderen drei Kennzahlen...alles lesen
3. Liga Südwest
Heute vor elf Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: