NFLinM: Training und Pressekonferenz

Nach dem Training gab es noch eine Pressekonferenz mit Tom Brady und Head Coach BowlesDie Tampa Bay Buccaneers waren am heutigen Freitagvormittag pünktlich um kurz nach 08 Uhr Ortszeit im Münchener Norden gelandet und nach einem kurzen Stopp im Hotel stand am Nachmittag die erste Trainingseinheit auf deutschem Boden an.

Auch hier hatte der FC Bayern maßgeblich mitgewirkt: Während die Seahawks tags zuvor und auch am Freitag auf dem Trainingsgelände des Münchener Vorzeigevereins an der Säbener Straße im Münchener Süden ihre Übungen abhielten, waren die Buccaneers auf dem FC Bayern Campus, üblicherweise Spielstätte der Bayern Amateure und der FC Bayern Frauen im Norden der Stadt, zu Gast.

Eine hohe dreistellige Zahl von Medienvertretern, darunter das Who Is Who der amerikanischen (Rich Eisen, Steve Mariucci, Michael Irvin, Kurt Warner, Peter King), britischen (Neil Reynolds) und deutschen Footballschaffenden, erwartete gespannt die Ankunft von Tom Brady und Co.

Das Team fuhr mit leichter Verspätung auf dem FC Bayern Campus in sechs Bussen des Unternehmens "BVB.net" vor und begab sich umgehend auf den perfekt vorbereiteten Rasen des 2.500 Zuschauer fassenden Stadions, das um die 70 Millionen Euro gekostet hatte.

Im Gegensatz zu den Seahawks, wo die Medienvertreter am Vortag bereits nach knapp 15 Minuten bestimmt in die Innenräume gewiesen wurden, durften die bei den Buccaneers anwesenden Medienvertreter deutlich länger bleiben und tatsächlich wurden neben Punts und Special Team Drills auch "richtige" Plays geübt.

Nach Abschluss des Trainings fand zudem eine Pressekonferenz, bayerisch stilecht mit Leberkässemmeln als Verpflegung, mit Head Coach Todd Bowles, Quarterback Tom Brady und Wide Receiver Chris Godwin.

Todd Bowles befand die Trainingseinheit - natürlich - für gut. Der größte Unterschied zu sonst wäre natürlich der Flug zuvor gewesen, aber er selbst hätte durchgeschlafen. Von den Trainingsmöglichkeiten zeigte er sich ebenfalls begeistert.

Für seinen ehemaligen Quarterback Geno Smith (als er Head Coach der Jets und Geno Smith sein Stamm-Quarterback war) freue er sich; Geno Smith hätte immer hart gearbeitet und Selbstvertrauen war nie ein Problem. Aber das wäre vor sehr langer Zeit gewesen und sie beide wären jetzt natürlich anders. Bowles betonte, dass er Geno Smith weiter gute Spiele wünsche - nur eben nicht an diesem Sonntag in München.

Natürlich freue man sich auf das Publikum Das betonte auch Tom Brady, der anschließend folgte: "Sebastian Vollmer hat mir erklärt, dass das deutsche Fußballpublikum das beste der Welt ist." Das würde Brady auch am Sonntag erwarten.

Zu seinen Mitspielern hätte er gesagt, dass sie sich sicher nicht an jedes Spiel ihrer Karriere erinnern. "Aber daran werdet ihr zurückdenken!" Brady spielte bereits zweimal in London und erklärte, dass er sich noch genau an seinen ersten Auftritt dort 2009 erinnern würde. "Das war aber vor Social Media. Die Welt ist mittlerweile kleiner geworden. Jetzt kann man überall auch die deutsche Bundesliga auf dem Handy verfolgen."

Seine Tochter wäre sauer gewesen, dass sie nicht mit auf den Trip durfte, was er wohl mit Mitbringseln wiedergutmachen müsse. Er würde aber auf jeden Fall noch einmal nach Deutschland zurückkehren wollen. Von ProSieben erhielt Brady eine Lederhose, beklebt mit Buccaneers, TB12 und Deutschland-Stickern, die womöglich gleich als erstes Mitbringsel in die USA exportiert werden könnte. Ob sich seine Tochter natürlich genau darüber freuen würde, darf bezweifelt werden.

Am Samstagvormittag steht ein Walkthrough an, anschließend sollen die Spieler laut Todd Bowles vor allem Schlaf nachholen und sich ausruhen.


Carsten Keller - 11.11.2022

Nach dem Training gab es noch eine Pressekonferenz mit Tom Brady und Head Coach Bowles

Nach dem Training gab es noch eine Pressekonferenz mit Tom Brady und Head Coach Bowles (© Carsten Keller)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Tampa Bay Buccaneerswww.buccaneers.comSpielplan/Tabellen Tampa Bay BuccaneersOpponents Map Tampa Bay Buccaneersfootball-aktuell-Ranking NFL
Tampa Bay Buccaneers

Spiele Tampa Bay Buccaneers

12.09.

Dallas Cowboys - Tampa Bay Buccaneers

3

:

19

18.09.

New Orleans Saints - Tampa Bay Buccaneers

10

:

20

25.09.

Tampa Bay Buccaneers - Green Bay Packers

12

:

14

03.10.

Tampa Bay Buccaneers - Kansas City Chiefs

31

:

41

09.10.

Tampa Bay Buccaneers - Atlanta Falcons

21

:

15

16.10.

Pittsburgh Steelers - Tampa Bay Buccaneers

20

:

18

23.10.

Carolina Panthers - Tampa Bay Buccaneers

21

:

3

28.10.

Tampa Bay Buccaneers - Baltimore Ravens

22

:

27

06.11.

Tampa Bay Buccaneers - Los Angeles Rams

16

:

13

13.11.

Tampa Bay Buccaneers - Seattle Seahawks

21

:

16

27.11.

Cleveland Browns - Tampa Bay Buccaneers

23

:

17

06.12.

Tampa Bay Buccaneers - New Orleans Saints

17

:

16

11.12.

San Francisco 49ers - Tampa Bay Buccaneers

22:25 Uhr

Spielplan/Tabellen Tampa Bay Buccaneers
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: