Mattingly neuer Giants Head Coach

Michael Mattingly ist der neue Head Coach der Graz GiantsDer US-Amerikaner Michael Mattingly wird ab sofort den Head Coach Posten der Graz Giants übernehmen und will die Giganten in der AFL Saison 2023 zum Erfolg führen.

Mattingly hat als Spieler vier Jahre High School Football an der Stone Bridge High School in Ashburn, Virginia gespielt, einer der besten Schulen des Staates, bevor er an der Universität als Linebacker für die Upper Iowa University (NCAA D2) und die Tusculum University (NCAA D2) spielte.

Von 2017 bis 2019 war er Coach in der Top Division der Virginia High School. Die letzten fünf Saisonen war er Head Coach in der SAJL Finnish Maple League. Zunächst von 2018 bis 2019 bei den Seinajoki Crocodiles. 2020 hätte er den Posten des Defensive Coordinator bei den Ingolstadt Dukes in der GFL antreten sollen, jedoch machte ihm die Pandemie einen Strich durch die Rechnung. Er kehrte nach Finnland zurück und war von 2020 bis 2022 Head Coach bei den Helsinki Wolverines.

In der finnischen Maple League führte er die Wolverines in 3 von 4 Saisonen in die Playoffs. 2020 konnte er mit dem Team einen großen Erfolg feiern: In letzter Sekunde schafften es die Wolverines durch ein Field Goal ins Finale einzuziehen – es war das erste Finale der Mannschaft seit 2011.

"Ich freue mich sehr, einer der Top-Organisationen in ganz Europa beizutreten und in der AFL als Head Coach arbeiten zu können. Die Liga ist in ganz Europa als sehr stark bekannt. Ich habe zwei Ziele für das Team: Die Playoffs erreichen/die Meisterschaft gewinnen und die Giants wieder in die nationale und europäische Spitze zu führen", so der neue Head Coach der Grazer.

Auch auf der Position des Offensive Coordinators haben sich die Grazer neu aufgestellt. Der US-Amerikaner Cody Kent wird ab sofort diesen Posten übernehmen. Der junge Coach will der Offense der Giants in der AFL Saison 2023 zu vielen Punkten verhelfen.

Kent hat selbst Quarterback in der High School, im Marine Corps und in Virginia in einer Semi-Profi Liga gespielt, wo er auch als Co-Offensive Coordinator fungierte. Im Frühling 2019 ging er als Assistent Coach an die Fayetteville High School, danach bekam er an der Lafayette County High School die Posten als Offensive Coordinator und Junior High Head Coach und Offensive Coordinator (2019-2021). Dort konnte er der Mannschaft zu 50 Prozent mehr Punkten verhelfen.
2021-2022 ging er in die Schweiz, wo er in den vergangenen zwei Saisonen Offensive Coordinator der Winterthur Warriors NLA war. Außerdem coachte er Quarterbacks und Wide Receiver an der QB Gunslinger Academy.

"Ich freue mich darauf, in der Offensive eine neue Art von Football einzuführen. Wir werden in unserem Ansatz vielfältig sein. Ich freue mich darauf, die Graz Giants nicht nur offensiv, sondern auch professioneller zu machen. Ich werde in der Lage sein, neue Ressourcen für die Trainer und Spieler einzuführen, damit sie sich verbessern können, und hoffentlich erzielen wir eine Menge Punkte", ließ Kent verlautbaren.

"Coach Kent ist nicht nur unser Wunschkandidat, auch unser neuer Head Coach war sofort von ihm überzeugt. Coach Kent, der im Herbst in den USA als High School Coach und als Ausbilder an einer QB Akademie tätig ist, wird sich neben seinen Aufgaben als Offensive Coordinator, auch um die Entwicklung der jungen Östereichischen-QB bei den Giants kümmern.

Wittig - 12.10.2022

Michael Mattingly ist der neue Head Coach der Graz Giants

Michael Mattingly ist der neue Head Coach der Graz Giants (© GG/Irja Vaateri)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Graz Giantsgrazgiants.atSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Graz Giants
Graz Giants
ELF
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: