NFL Flag Turnier gestartet

Die NFL FLAG Football Turnierserie ist erfolgreich in Düsseldorf gestartet. Zudem werden in Hamburg, Berlin, Frankfurt und München gemischte FLAG Football Teams um den Finaleinzug kämpfen. Das Finale der NFL FLAG Turnierserie findet am 8. November 2022 in München statt.

Das Theodor-Fliedner-Gymnasium sichert sich in einem spannenden Finale den Sieg im Rather Waldstadion in Düsseldorf. Neun Teams mit je zehn Schüler:innen traten bei dem Turnier am 29. September gegeneinander an. Alle Teams treten mit gemischten Mannschaften an, mindestens zwei Mädchen oder zwei Jungs spielen in jedem Team. Beim Turnierstart in Düsseldorf nutzen die lokalen Vereine die Möglichkeit, sich vor Ort zu präsentieren. Prominenter Gast in Düsseldorf war der ehemalige NFL-Profi Markus Kuhn, der die Schirmherrschaft für das NFL FLAG Programm übernommen hat: "Ich freue mich, das NFL FLAG Programm als Schirmherr begleiten zu dürfen. Bei diesen Turnieren sieht man, wie begeistert die Spielerinnen und Spieler bei der Sache sind. Der Auftakt in Düsseldorf war sportlich bereits sehr hochwertig. Wir wollen FLAG Football in Deutschland stärken und möglichst viele Jugendliche an den Sport heranführen. Aus 150 teilnehmenden Schulen ermitteln wir nun die Klasse, die Deutschland beim internationalen FLAG Football Turnier der NFL vertreten wird."

Bei den weiteren Turnieren werden sich neben Vertreter:innen der deutschen American-Football-Landschaft auch Teams aus der NFL engagieren. Während das Turnier in Düsseldorf ganz im Zeichen der New England Patriots stand, werden in Hamburg die Farben der Tampa Bay Buccaneers, in Frankfurt von den Carolina Panthers und in Berlin der Kansas City Chiefs präsent sein.

Der Sieger der Turnierserie qualifiziert sich für das internationale Turnier in Las Vegas. Bei den NFL FLAG Turnieren haben alle teilnehmenden Teams die einmalige Chance sich mit dem Gesamtsieg für das internationale FLAG Football Turnier der NFL zu qualifizieren, das rund um den NFL Pro Bowl in Las Vegas (Ende Januar 2023) stattfinden wird. Dort wird das siegreiche FLAG Football Team aus Deutschland auf die jeweiligen Landessieger aus Mexiko, China, England und weiteren Nationen treffen.

Die nächsten FLAG Stopps:
Hamburg – 5.10.2022 in der q.beyond Arena, 10:00 – 17 Uhr
Berlin – 12.10.2022 Sporthalle Schöneberg, 10:00 – 17 Uhr
Frankfurt – 19.10.2022 Wintersporthalle, 10:00 – 17 Uhr
München 27.10.2022 - Sportpark Freiham, 10:00 – 17 Uhr

Das Finale findet am 8.11. in München statt.

Schlüter - 05.10.2022

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News NFLwww.nfl.commehr News Junior Flagwww.flagfootball.deSpielplan/Tabellen NFLLeague Map NFLSpielplan/Tabellen Junior FlagLeague Map Junior Flagfootball-aktuell-Ranking NFL
Junior Flag
GFL
Heute vor zwölf Jahren
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: