Neuer ELF Hauptpartner

Noch vor dem ELF-Championship Game im Klagenfurter Stadion 2022 wurde die Firmengruppe Zeitfracht von der Ligaleitung als Hauptpartner ausgerufen. Der Vertrag läuft vorerst bis 2024.

"Das sind großartige Neuigkeiten und ein tolles Signal für unsere Liga. Wir sind sehr stolz darauf, erneut ein international erfolgreiches und derart etabliertes Unternehmen wie Zeitfracht als starken Unterstützer der European League of Football gewonnen zu haben. In den vertrauensvollen Gesprächen hat sich schnell herausgestellt, dass beide Seiten dieselben Ziele und Visionen für unseren Sport verfolgen, nämlich Verantwortung zu übernehmen und höchste Qualität erzielen zu wollen. Es ist ein perfektes Match", betont Geschäftsführer Zeljko Karajica.

"Football ist der Sport, der in Deutschland immer größere Bedeutung gewinnt. Die European League of Football ist als Franchisegeber maßgeblich daran beteiligt, Football in Europa bekannt und beliebt zu machen. Der Einstieg als einer der Hauptpartner der European League of Football mit unseren Marken rundet unser Engagement im Football ab. Als Zeitfracht Gruppe sind wir sehr froh darüber, dass wir die Entwicklung dieses Sports in Europa von Anfang an begleiten können. Wir jedenfalls haben Feuer gefangen für diesen großartigen Sport", sagt Martin Bader, Sportdirektor bei Zeitfracht.

Das Familien-Unternehmen in dritter Generation mit Hauptsitz in Kleinmachnow und etwa 6500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hat die ersten Schritte der European League of Football nicht nur aufmerksam verfolgt, seit 2022 ist die Gruppe als Gesellschafter beim noch amtierenden Champion Frankfurt Galaxy beteiligt und unterstützt die Franchise mit ihren Marken McTREK, Speedlink und MyRacoon. "Daher war es für uns naheliegend, auch der European League of Football langjährig als Partner zur Seite zu stehen. Wir sind überzeugt, dass unsere Marken sehr gut zur Liga passen. Sie werden verstärkt im TV bei ProSieben MAXX während der Live-Übertragungen der European League of Football sichtbar sein und sich zusätzlich während der gesamten Saison mit Gewinnspielen den TV-Zuschauern präsentieren", so Bader weiter.

Schlüter - 24.09.2022

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News ELFeuropeanleague.footballSpielplan/Tabellen ELFLeague Map ELF
ELF
Paris Franchise
Paris verpflichtet US-Linebacker DalesDauson Dales folgt Mattioli nach Paris.Noch ist weder das Mascot noch die Spielstätte veröffentlicht worden, doch das Roster des Paris Football Team nimmt schon Formen an. Heute wurde bereits der dritte von vier amerikanischen Importspieler für die kommende Saison der European League of Football vorgestellt. Dauson Dales, All-Time Tackle Leader der Ohio Dominican University, wird die Defense als Inside Linebacker...alles lesenZach Edwards zu ParisBertellin und Sow schließen sich Paris anKratz wird Importspieler in Paris
Frankfurt Galaxy
Das Passer Rating
Warum der Höchstwert "krumm"...Wer Logikrätsel in der Art "eines dieser Dinge gehört nicht zu den anderen drei" mag, dem wird auffallen, dass von den vier Faktoren des Passer Ratings im American Football - Raumgewinn, Vollständigkeitsrate, Touchdowns und Interceptions - einer einen deutlichen Unterschied zu den anderen aufweist: Nur bei den Interceptions sind niedrige Werte positiv zu bewerten. Dies hat zur Folge, dass es hier einen natürlichen "Höchstwert" gibt: Weniger als 0 Interceptions kann ein Quarterback nicht werfen. Bei den anderen drei Kennzahlen...alles lesen
Vienna Vikings
Heute vor 13 Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: