Sea Devils erneut im Finale

3 QB Sacks setzte # 91 LB Kasim Edebali (Hamburg Sea Devils). Das erste Halbfinale der ELF Saison 2022 haben die Hamburg Sea Devils mit 19:7 gegen die Raiders aus Tirol gewonnen.

Bereits in der zehnten Minute sollte RB Glen Toonga mit einem acht Yard Touchdownfang, geworfen von Salieu Ceesay, der für den verletzten Moritz Maack erneut als Starter auftrat, für eine Vorentscheidung sorgen. Kicker Eric Schlomm sorgte kurz vor dem Ende des ersten Durchganges mit einem 29-Yard-Field-Goal für eine beruhigende 10:0 Führung, aus der die Gastgeber im zweiten Viertel eigentlich hätten mehr machen müssen. Doch das zweite Viertel gehörte den Tirolern. TE Markus Schaberl fing einen abgefälschten Pass von QB Shean Shelton in der Hamburger Endzone obwohl der Ball ursprünglich nicht für ihn gedacht war. Dieser glückliche Umstand half den Raiders im Laufe der restlichen Partie allerdings kaum weiter, obwohl im dritten und vierten Viertel die Hamburgs Offense auch keine nennenswerte Erfolge mehr verbuchte. Einzig Kicker Schlomm sollte noch drei Field Goals verwandeln. Viel stärker agierte zu diesem Zeitraum die Hamburger Defense. Alleine Kasim Edebali steuerte drei von sechs Hamburger QB Sacks zum Gelingen bei.

Trotz einer 25 Prozent Rabattaktion für HSV Handball-Fans besuchten dieses ELF- Halbfinale im Stadion Höhenluft nur noch 3158 Zuschauer.

Schlüter - 10.09.2022

3 QB Sacks setzte # 91 LB Kasim Edebali (Hamburg Sea Devils).

3 QB Sacks setzte # 91 LB Kasim Edebali (Hamburg Sea Devils). (© Miladinovic)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum Spielmehr News ELFeuropeanleague.footballmehr News Hamburg Sea Devilsmehr News Tirol Raiderswww.raiders.atSpielplan/Tabellen ELFLeague Map ELFSpielplan/Tabellen Hamburg Sea DevilsOpponents Map Hamburg Sea DevilsSpielplan/Tabellen Tirol RaidersOpponents Map Tirol Raidersfootball-aktuell-Ranking Europafootball-aktuell-Ranking Deutschland
German Bowl XLIII
Tirol Raiders
Vienna Vikings
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: