Umbau geht mit 2 Neuen weiter

Neuzugang LB Bausch kennt sich besten auf der Waldau ausDer Rosterumbau bei der bisher sieglosen Stuttgart Surge geht weiter: Neu im Kader sind mit Wide Receiver Idriss Ramky und Linebacker Michael Bausch gleich zwei Spieler.

Head Coach Martin Hanselmann hatte zuletzt mehrfach betont, dass man sich nach dem Ende mehrerer europäischer Ligen noch auf dem Spielermarkt umsehe. Für Bewerber habe man vor allem auf Geschwindigkeit geachtet. Nach der Trennung von den talentierten Passfängern Enrico Pascual und Moritz Scharr, die jedoch noch eine Lehrzeit bräuchten, hat man jetzt einen französischen Neuzugang geholt. Idriss Ramky spielte mangels eigener Jugendabteilung in Reims bald bei den Erwachsenen, lernte hier viel und wechselte aufgrund eines Rats seines Coaches zur Pôle France d’Amiens, einer französischen Auswahl – damals noch als Quarterback.

Dort traf er auf ehemalige NFL- und Nationalspieler und konnte sich durch deren Coaching stets verbessern. Nach einigen Monaten wurde er in die U19-Auswahl Frankreichs eingeladen, mit der er 2013 an der Europameisterschaft in Düsseldorf teilnahm und sich nur den Österreichern im Finale geschlagen geben musste. 2014 belegte er mit dem Team bei den Weltmeisterschaften in Kuwait Platz fünf und auch 2015 nahm er wieder an der Europameisterschaft teil.

Im Anschluss daran wagte er den Schritt in die USA und ging ans College of the Desert im Süden Kaliforniens. Aufgrund der starken Konkurrenz wechselte der 1,88 Meter große und 90 Kilo schwere Franzose die Position und war ab sofort als Wide Receiver im Einsatz. 2018 ging es aus privaten Gründen nach Frankreich zurück und er musste seine sportliche Karriere für ein Jahr unterbrechen. Anschließend widmete er sich seinem Studium und kehrte nach Amiens zurück, um dort Football zu spielen und auch Training zu geben. Ende letzten Jahres verband er Studium und Sport bei den Grizzlys Catalans aus Perpignan.

Durch die Löcher bei den Linebackern – Maleka Japhet Mbala und Niko Knoblauch fallen längerfristig aus – entstand Bedarf, der nun positionsgetreu durch Michael Bausch gefüllt wird. Der 28-Jährige ist in Stuttgart kein Unbekannter, denn er lief zuvor schon für die Scorpions in der GFL auf.

Seine Karriere im American Football begann er mit 16 Jahren bei den Ostalb Highlanders aus Heidenheim, denen er lange Zeit treu blieb, bevor er 2015 zu den Stuttgart Scorpions in die schwäbische Landeshauptstadt wechselte, um hier auf dem höchsten Level zu spielen, welches zur damaligen Zeit in Deutschland geboten wurde. Damals traf er also schon auf viele Gesichter, die ihm heute wieder bekannt vorkommen dürfen. Außerdem spielte er unter anderem auch zur damaligen Zeit schon gegen österreichische Teams wie die Raiders Tirol, gegen die er auch jetzt wieder antreten darf und deshalb erahnen kann, was ihn erwartet.

Neben der deutschen und österreichischen Liga, hielt er die französische Liga für eine der stärksten im damaligen Europa, weshalb 2020 ein Wechsel zu den Grizzlys Catalans aus Perpignan folgte. Dort konnte er all seine Erfahrung nicht nur als Spieler selbst einbringen, sondern auch als Trainer an die jüngere Generation des Clubs weitergeben. Für sein Studium der Kommunikationswissenschaften verschlug es ihn 2021 nach Leipzig, weshalb er eine Zwischenstation bei den Dresden Monarchs einlegte. Als die erste Saison der European League of Football begann, folgte er dem Ruf der Leipzig Kings und spielte dort bis Saisonende, ehe er wieder zurück nach Frankreich zu den Grizzlys Catalans ging. Dort spielte er erst vor ein paar Wochen noch in den Playoffs, bevor er jetzt die ELF-Saison in seiner früheren Wirkungsstätte beendet.

Carsten Keller - 15.07.2022

Neuzugang LB Bausch kennt sich besten auf der Waldau aus

Neuzugang LB Bausch kennt sich besten auf der Waldau aus (© Carsten Keller)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News ELFeuropeanleague.footballmehr News Stuttgart Surgewww.stuttgartsurge.commehr News Amiens Spartiateslesspartiates.comSpielplan/Tabellen ELFLeague Map ELFSpielplan/Tabellen Stuttgart SurgeOpponents Map Stuttgart Surgefootball-aktuell-Ranking Europafootball-aktuell-Ranking Deutschland
German Bowl XLIII
Amiens Spartiates
ELF
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: