Rücktritt des Starspielers

David Meza war nicht nur aufgrund seiner Statur auffälligster Spieler der Surge im VorjahrAm Tag der Bekanntgabe des neuen Quarterbacks Dante Vandeven bei Stuttgart Surge folgte gleich noch ein Hammer, der wohl den wenigsten Anhängern gefallen dürfte: Via Instagram gab Tight End David Meza, in der Vorsaison vermutlich stärkster Spieler der Schwaben, seinen sofortigen Rücktritt bekannt und benannte die Gründe deutlich.

Bereits am Abend der Niederlage hatte Meza seinem Unmut in den sozialen Medien Luft gemacht und gefordert, dass sich etwas ändern müsste. Offenbar war er mit den dann getätigten Entlassungen nicht zufrieden und zog jetzt mit diesem Statement die Konsequenzen:

Die letzte Saison und die erste Hälfte dieser war nicht, was wir wollten, erwarteten oder träumten.

Die Surge Franchise bewegt sich weiterhin in die falsche Richtung. Ich verstehe, dass das ein Geschäft ist und sie müssen das so machen, wie sie es für richtig halten. Ich habe in der vergangenen Offseason verlängert in dem Glauben, dass die Organisation besser würde. Leider ist sie das nicht und das Produkt, das wir auf dem Feld zeigen, ist ein direktes Spiegelbild der Franchise. Mit diesem...

David Meza war nicht nur aufgrund seiner Statur auffälligster Spieler der Surge im Vorjahr

David Meza war nicht nur aufgrund seiner Statur auffälligster Spieler der Surge im Vorjahr (© Carsten Keller)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
German Bowl XLIII
Stuttgart Surge
Fellbach Warriors
Heute vor elf Jahren
Erfolgreiche Offense
Swinging GateDie "Swinging-Gate"-Formation bricht mit allen bekannten Konventionen im Football und lässt den Quarterback in unseren Augen zunächst einmal nahezu ungeschützt zurück. Es gibt zahlreiche verschiedene Varianten dieser Formation. Allen gemein ist, dass die Mehrzahl der Offensive Linemen sich auf einer Seite des Spielfeldes formiert, weit entfernt vom Ball und dem Center. Die verbleibenden Spieler werden möglichst über die gesamte Breite des Spielfeldes verteilt, damit die Defense auch die gesamte Breite zu verteidigen hat. Dies dünnt die Defense an mehreren Stellen aus. Dadurch...alles lesen
Pforzheim Wilddogs
Kuchen Mammuts
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: