Rams überrollen Jaguars

Angeles RamsDie Los Angeles Rams schlagen die schwachen Jacksonville Jaguars souverän mit 37:7. Damit endet die 3-Game-Losing-Streak von Sean McVays' Team im höchsten Sieg seit Week 2 2018, als man die Cardinals 34-0 schlagen konnte. Die Offense konnte mit 3 TDs und knapp 300 Yards von Stafford und 121 Rushing Yards+ 1 Rushing Touchdown von Running Back Sony Michel zum ersten Mal seit längerem wieder auftrumpfen. Grund dafür war unter Anderem auch WR Cooper Kupp, der mit 8 Receptions für 129 Yards und 1 TD glänzen konnte. Aber auch Odell Beckham Junior scheint sich langsam in der "City of Angels" wohl zu fühlen. So konnte er zwar nur 2 Pässe fangen, aber dennoch in 2. Spiel in Folge einen Touchdown erzielen. Auch die Defense des 2. der NFC West konnte überzeugen. So konnten zwar keine Interceptions erzwungen werden, aber sowohl Aaron Donald, als auch A'Shawn Robinson konnten jeweils 1 Fumble forcen, die von Jalen Ramsey und Taylor Rapp gesichert werden konnten. Für LA bedeutet dieses Ergebnis nun einen 8-4 Record, was momentan Platz 5 in den Playoffs bedeuten würde. Nächste Woche steht ein Must-Win-Game für die Rams an, falls man die Division noch gewinnen will, da es gegen das beste Team der NFL und den Divison Leader, die Arizona Cardinals, rangeht.

Dominik Krauss - 06.12.2021

Angeles Rams

Angeles Rams (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow Los Angeles Rams - Jacksonville Jaguars (Getty Images)mehr News Los Angeles Ramswww.therams.comSpielplan/Tabellen Los Angeles RamsOpponents Map Los Angeles Rams
Booking.com
Los Angeles Rams
NFC East
AFC
Das Passer Rating
Noten für den QuarterbackDie Running Backs sammeln Yards, die Receiver Passfänge und Verteidiger Tackles und Quarterback Sacks. Und der Quarterback? Er steuert die Offense, ist mitverantwortlich für jedes Yard und ist damit statistisch schwerer zu erfassen als die anderen Akteure auf dem Platz. Inzwischen verfeinern sich die statistischen Methoden in der NFL immer weiter, nicht zuletzt auch dank digitaler Möglichkeiten, die per Computer-Chip in der Ausrüstung sämtliche Bewegungsdaten messbar machen. Auch bei Running Backs, Receivern und Verteidigern wird also nicht mehr nur stur eine einzelne...alles lesen
Deutschland
Heute vor elf Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: