Weiterhin viele Verletzungen

Adam Trautman fällt nach seiner herausragenden Performance gegen die Eagles wegen einer Knieverletzung vorerst aus.Verletzungen sind für die Saints diese Saison schon keine Neuheit mehr. Erst riss sich ihr Stamm-Quarterback Jameis Winston im Spiel gegen die Tampa Bay Buccaneers das Kreuzband, dann verkündete Kicker Wil Lutz, dass er diese Saison ebenfalls nicht mehr spielen könne. Eigentlich war Michael Thomas' Rückkehr für das Spiel gegen die Falcons geplant, doch der Star-Receiver musste einen Rückschlag in seiner Knöchelbehandlung einstecken und fällt somit ebenfalls für den Rest der Saison aus.

Wegen anderen Ausfällen, besonders auf der Position des Running Backs, verpflichteten die Saints Mark Ingram, der nun seit Woche neun seinen Kollegen Alvin Kamera unterstützt. Eine gute Entscheidung, denn Kamara fiel bereits eine Woche später wegen einer Knieverletzung aus und ist bisher nicht zurückgekommen. Er wird vermutlich auch in der nächsten Partie gegen die Buffalo Bills nicht zu sehen sein. Ty Montgomery, der eigentliche Backup von Ingram, brach sich einen Finger und wird fürs erste ebenfalls das Training verpassen. Auch Ingram selbst verletzte sich im letzten Spiel gegen die Eagles am Knie, konnte jedoch am heutigen Training teilnehmen.

In der O-Line fehlen All-Pro Tackles Ryan Ramczyk, Terron Armstead und, neu seit gestern, Landon Young. Das und die fehlende Explosivität des "Running Back-Grüppchens" schrenkt das Laufspiel der Saints auf ein Minimum ein. Nun muss Sean Payton auf das Passspiel setzen, was bisher nicht so (eigentlich gar nicht) erfolgreich war (31. Passing Offense in der gesamten NFL).

Auch die Gruppe der Wide Receiver fällt nicht wirklich positiv auf. Lediglich Adam Trautman lieferte in der Niederlage gegen die Eagles ab und war die Hauptanspielstation für Trevor Siemian. Aber es musste ja so kommen: Trautman verletzte sich am Knie und wird die Partie gegen Buffalo verpassen.

Wenigstens die Defense konnte sich, abgesehen von Tanoh Kpassagnon und neuerdings Marcus Davenport, gesund halten. Es ist schwierig bei so vielen Verletzungen den Überblick zu behalten und effektiv zu spielen, doch irgendwie schaffen es die Saints immer wieder für Überraschungen zu sorgen. Die Spiele gegen Atlanta und Tennessee beispielsweise, verloren sie jeweils mit bloß zwei Punkten Differenz.

Es fällt jedoch auf, dass die Offense jedes Mal Schwierigkeiten hat ins Spiel zu finden, wie man es bei der Pleite gegen Philly erneut gesehen hat. Bis zu Beginn des letzten Viertels hatten sie gerade einmal sieben Punkte erzielen können. Dann lieferten sie richtig ab und erzielten 22 Punkte. Dieser Schub kam jedoch zu spät. Würde es der Offense gelingen mit dieser Effektivität direkt ins Spiel zu starten, wäre ein Sieg gegen Buffalo sogar zu erwarten. So etwas ist jedoch sehr unwahrscheinlich, vor allem deswegen, weil das Spiel bereits am Donnerstag ist und es noch weniger Vorbereitungszeit als bisher gibt.

Ida Janke - 23.11.2021

Adam Trautman fällt nach seiner herausragenden Performance gegen die Eagles wegen einer Knieverletzung vorerst aus.

Adam Trautman fällt nach seiner herausragenden Performance gegen die Eagles wegen einer Knieverletzung vorerst aus. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News New Orleans Saintswww.neworleanssaints.comSpielplan/Tabellen New Orleans SaintsOpponents Map New Orleans Saintsfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
New Orleans Saints

Spiele und Tabelle New Orleans Saints

12.09.

New Orleans Saints - Green Bay Packers

38

:

3

19.09.

Carolina Panthers - New Orleans Saints

26

:

7

26.09.

New England Patriots - New Orleans Saints

13

:

28

03.10.

New Orleans Saints - New York Giants

21

:

27

10.10.

Washington - New Orleans Saints

22

:

33

26.10.

Seattle Seahawks - New Orleans Saints

10

:

13

31.10.

New Orleans Saints - Tampa Bay Buccaneers

36

:

27

07.11.

New Orleans Saints - Atlanta Falcons

25

:

27

14.11.

Tennessee Titans - New Orleans Saints

23

:

21

21.11.

Philadelphia Eagles - New Orleans Saints

40

:

29

26.11.

New Orleans Saints - Buffalo Bills

6

:

31

03.12.

New Orleans Saints - Dallas Cowboys

17

:

27

Tampa Bay Buccaneers

.750

12

9

3

0

377

:

270

Carolina Panthers

.417

12

5

7

0

236

:

253

Atlanta Falcons

.417

12

5

7

0

216

:

332

New Orleans Saints

.417

12

5

7

0

274

:

276

Spielplan/Tabellen New Orleans Saints
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: